Gepäckträger an die Nixe, was habt ihr?

Alles was nicht in die anderen Technikforen reinpaßt
Antworten
Donnerboxer
Beiträge: 116
Registriert: Mi Mär 12, 2014 10:01 pm
Wohnort: Solingen

Gepäckträger an die Nixe, was habt ihr?

Beitrag von Donnerboxer »

Hallo Nixentreiber!
Ich hab da mal ner Frage an euch..
Möchte einen Gepäckträger an der Nixe bauen um kleine Hepco- Koffer daran zu machen für längere Ausflüge diesem Winter auf den Kanaren.
Fahre Ende Dezember mit meinem Bus nach Huelva, von da aus nach Teneriffa und von da aus gehts einen Monat lang auf alle Inseln einmal herum. Der Bus bleibt auf Teneriffa und auf Gran Canaria, den nutze ich als bewegliche Wohnung. Auf den kleineren Inseln werde ich mit der Nixe fahren und in Hostels übernachten. Trotzdem möchte ich gerne ein paar Sachen mitnehmen, deswegen wäre ein Träger nicht schlecht!
Hat jemand sowas schon mal dran gehabt, ich habe es noch nie gesehen an einer Nixe!
Da ich die sowieso selber einen aus bestehende Hepco träger bauen muss, bin ich neugierig danach wie das bei den einzelnen, die das haben, aussehen kann, genre ein paar Fotos!
Hat jemand sowas?

Gruß aus Solingen, Floris
Staubteufelchen
Beiträge: 96
Registriert: So Jun 14, 2020 4:03 pm

Re: Gepäckträger an die Nixe, was habt ihr?

Beitrag von Staubteufelchen »

Hallo Floris,

ich habe einen Five Stars Kofferträger an die Nixe gebaut. Die Anschlusspunkte sind hier jeweils 2 x je Seite oben an den Befestigungspunkten der Gepäckbrücke, unten jeweils an den oberen Befestigungspunkten der Soziusrasten und zusätzlich hinten eine Verbindung/Versteifung des rechten mit dem linken Seitenträgers, mit drittem Fixpunkt am Kennzeichenträger (von der Hinterradseite kannst du hier ein M6-Gewinde nutzen -> siehe hierzu auch Scramblers innenliegenden Versteifungsbügel fürs Heck mit Fotos).

Viele Grüße,
Andreas
Benutzeravatar
88erDriver
Beiträge: 252
Registriert: Di Nov 03, 2020 1:34 pm
Wohnort: Hellenthal

Re: Gepäckträger an die Nixe, was habt ihr?

Beitrag von 88erDriver »

Hepco & Becker.
Fahrtrichtungsanzeiger müssen hochgelegt werden.
Hab ich mit zwei Edelstahlblechen gemacht. Wollte nicht mit Originalhalter an den Gepäckträger ran.
Kofferträger rechts.jpg
Kofferträger links.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
kalle
Beiträge: 492
Registriert: Mo Dez 22, 2014 6:37 pm
Wohnort: Landkreis OS

Re: Gepäckträger an die Nixe, was habt ihr?

Beitrag von kalle »

Donnerboxer hat geschrieben: Sa Nov 25, 2023 9:23 pm Hallo Nixentreiber!
Ich hab da mal ner Frage an euch..
Möchte einen Gepäckträger an der Nixe bauen um kleine Hepco- Koffer daran zu machen für längere Ausflüge diesem Winter auf den Kanaren.
Fahre Ende Dezember mit meinem Bus nach Huelva, von da aus nach Teneriffa und von da aus gehts einen Monat lang auf alle Inseln einmal herum. Der Bus bleibt auf Teneriffa und auf Gran Canaria, den nutze ich als bewegliche Wohnung. Auf den kleineren Inseln werde ich mit der Nixe fahren und in Hostels übernachten. Trotzdem möchte ich gerne ein paar Sachen mitnehmen, deswegen wäre ein Träger nicht schlecht!
Hat jemand sowas schon mal dran gehabt, ich habe es noch nie gesehen an einer Nixe!
Da ich die sowieso selber einen aus bestehende Hepco träger bauen muss, bin ich neugierig danach wie das bei den einzelnen, die das haben, aussehen kann, genre ein paar Fotos!
Hat jemand sowas?

Gruß aus Solingen, Floris
Moin Floris,
kann so aussehen. ist nicht der Träger Hepco und Becker.

download/file.php?id=3037&t=1

da sind noch weitere :mrgreen: ;)
viewtopic.php?t=852&hilit=mittelmeer

viel Spaß auf den Canaren.
Gruß kalle
Donnerboxer
Beiträge: 116
Registriert: Mi Mär 12, 2014 10:01 pm
Wohnort: Solingen

Re: Gepäckträger an die Nixe, was habt ihr?

Beitrag von Donnerboxer »

Hallo Kalle,
vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht und die Fotos.
Ich habe Träger von der Honda NTV die ich umbauen werde für die Nixe.
Passende Träger zu haben wäre einfacher, aber die gefallen mir oft nicht und bauen zu tief oder zu breit.
Ich werde mir wohl schmale Hepcos kaufen die leicht abnehmbar sind und an den Hondaträger passen.
Ich bin noch am schauen was da passen könnte.

Bin jetzt auch noch am experimentieren mit einem K1100 Stossdämpfer. die hat nicht so viel Federweg wie original (50mm), allerdings habe ich kein guter Vergleich weil ich ein Wilbers habe, die sowieso länger ist (60mm Federweg), und kein Originales bein zur vermessungshabe.
Vorteil ist dass der genau so lang ist wie das Wilbers, und ich dabei die Hydraulische Federvorspanner verwenden kann (Will in Januar auf den Kanaren auch eine Woche mit meiner Frau rumtouren) UND die Dämpfung einstellbar ist.
Dazu muss ich die Vorderseite des Luftfilters ein wenig verändern.
Vom Kollege Burning Star habe ich seine Gabel mit Federvorspanner, ein Luftfiltergehäuse und ein Hauptständer gekauft.

Ich werde bald Berichten wie die kleine nochmal ein bisschen verändert wird!

Leider ist mein T3 noch immer nicht Fahrbereit, es macht kein Spass in der Kälte herumzuwurschteln!
endurolo
Beiträge: 302
Registriert: So Feb 18, 2018 10:12 am

Re: Gepäckträger an die Nixe, was habt ihr?

Beitrag von endurolo »

Hallo Floris,
An der Nixe von Luise sind HB Träger angepasst. Ich setze sie sehr weit nach Vorne um eine ausgewogene Balance zu erhalten.
20221225_154938.jpg
20221210_152956.jpg
An meiner hab ich alles aus 16 er Hydraulikrohr selber gebogen und geschweißt.
IMG_1590.JPG
IMG_1586.JPG
Aus Gewichtsgründen fahren wir Ortliebtaschen, der Träger dient eigentlich nur zur Befestigung des unteren Taschenhalters und
als Abweiser der Taschen vom Auspuff und Hinterrad. Vielleicht hilft die das ein wenig.

Gruß , Lothar
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten