Ölkühler von Off The Road

Wenns klappert, an der Ampel abstirbt oder kein Zündfunke waltet
Antworten
Wole
Beiträge: 26
Registriert: Di Jun 16, 2020 8:58 pm

Ölkühler von Off The Road

Beitrag von Wole »

Hallo,vielleicht interessiert es ja manche😜.
Hab mir den Ölkühler für 190€ (inkl.Versand) Von Off The Road gekauft und bin sehr zu frieden damit.
Er ist baugleich mit dem von ABP und kommt auf den gleichen Preis.
Die Anschlüsse sollten eigentlich nach unten sein, laut Beschreibung.( klaro,weil ja die Hitze aufsteigt)
Da es aber so viel besser zum verlegen der Schläuche geht hab ich ihn einfach gedreht. Kann somit beim Ölwechsel auch einfach das Öl vom Ölkühler ablassen ohne einen Schlauch abzuhängen.
Gestern bei bei 32 Grad mal 230 km gefahren auf einer Strecke wo ich normal kurzfristig bis auf 135 Grad kam, diesmal max. 115 Grad selbst bei längerer Strecke mit 110 bis 120km/h .
Wurde auch nicht mehr auf der Hausstrecke (10 km) vollstoff. Nur zum testen wohlgemerkt 😁.
Also die Temperatur wird mit dem kleinen Aluwürfel um 10 bis 15 Grad gesenkt.
Das reicht in den meisten Fällen aus.

Vielleicht hilft die Info irgendwelchen Leuten weiter 😎🏍
IMG-20210715-WA0022_resized_20210716_080745496.jpeg
IMG_20210716_161651_resized_20210716_080548499.jpg
IMG_20210716_195417_resized_20210716_080548242.jpg
IMG_20210716_195432_resized_20210716_080548011.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Borsti
Beiträge: 570
Registriert: Mo Mär 18, 2019 8:36 pm
Wohnort: Knittlingen

Re: Ölkühler von Off The Road

Beitrag von Borsti »

Also wir fahren den gleichen Kühler (aber von abp) auf der FMX650 und wir haben maximal 5 grad niedrigere Temperatur. Für mich sind das die schlechtesten Kühler die es gibt.
Ich habe an unseren Domis einen 125er Hyosung Kühler verbaut und wir kommen selbst bei 35 grad nicht über 110 grad hinaus.
Einmal Biker immer Biker.
Unsere Zweiräder:
HONDA: 2xNX250, 2xNX650, FMX650, XL500R
Kawasaki: KL250A, ZXR400, ZX6R
Simson: Schwalbe Bj.65, S51
Hercules: Prima 5
Highper HP110E
NRG Gazelle
Benutzeravatar
Tolek
Beiträge: 121
Registriert: Mi Mär 17, 2021 8:57 am

Re: Ölkühler von Off The Road

Beitrag von Tolek »

Ob sonen Kühler was und wieviel bringt , kann man wohl nur durch absolut vergleichbare Testfahrten rausfinden . Mal offen , mal abgedeckt und selbst dann bringt meiner von einer CB 450 S noch bisschen was , weil einfach mehr ÖL und Abstrahlfläche da ist.
Benutzeravatar
Tolek
Beiträge: 121
Registriert: Mi Mär 17, 2021 8:57 am

Re: Ölkühler von Off The Road

Beitrag von Tolek »

In Marisfeld hab ich eine DR 650 gesehen mit Ventilator am Ölkühler .Denk immer , nur ich hab so komische Ideen :mrgreen: .Gemacht hab ichs allerdings (noch) nicht.
Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 6199
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Ölkühler von Off The Road

Beitrag von scrambler »

Wole hat geschrieben: Sa Jul 24, 2021 6:00 pm Gestern bei bei 32 Grad mal 230 km gefahren auf einer Strecke wo ich normal kurzfristig bis auf 135 Grad kam, diesmal max. 115 Grad selbst bei längerer Strecke mit 110 bis 120km/h .
Danke für den Erfahrungsbericht, hört sich gut an. Unter 120C° zu bleiben dürfte auf jedenfall besser für den Motor sein.
Manche Domis laufen aber viel heisser als andere und dann reicht der ABP Kühler nicht aus. Ich hatte mal einen schönen gebogenen XR400 Kühler ausprobiert - der hat aber nur die Warmlaufzeit verlängert, danach waren die Öltemperaturen kaum niedriger http://nx650dominator.de/Oelkuehler-NX650/. Bei meiner anscheinend sehr heiss laufenden Domi war ich auch erst zufrieden, als ich den Ölkühler eine Nummer größer gewählt habe viewtopic.php?f=8&t=1514.

Bild
Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 6199
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Ölkühler von Off The Road

Beitrag von scrambler »

Tolek hat geschrieben: Sa Jul 24, 2021 11:59 pm In Marisfeld hab ich eine DR 650 gesehen mit Ventilator am Ölkühler .Denk immer , nur ich hab so komische Ideen :mrgreen: .Gemacht hab ichs allerdings (noch) nicht.
Mein Ölkühler stammt von Jagg, die haben auch Sätze mit Ventilator im Angebot :P Macht für Harleys irgendwie Sinn, die sind ja eher langsam unterwegs ... kein kühlender Fahrtwind :D
Jagg ölkühler.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Tolek
Beiträge: 121
Registriert: Mi Mär 17, 2021 8:57 am

Re: Ölkühler von Off The Road

Beitrag von Tolek »

Interessant , werd mir spasshalber sowas bauen :P
Antworten