NX650 Schalthebel wackelt

Wenns klappert, an der Ampel abstirbt oder kein Zündfunke waltet
Benutzeravatar
oilerblues
Beiträge: 185
Registriert: Mo Jul 27, 2020 4:06 pm
Wohnort: Hamburg

Re: NX650 Schalthebel wackelt

Beitrag von oilerblues »

Hallo, ja, das hab ich hier auch schon gelesen. Ich werde mir bei der Nixe einen klappbaren Schalthebel anbauen. Dann werde ich mal prüfen, ob man ggf. mit einer Imbusschraube mit Senkkopf von oben operieren kann, dann sitzt die Mutter unten :D

Gruß Otto
Honda NX 250, Honda Transalp PD 10, Suzuki DR Big
Benutzeravatar
luckyduck
Beiträge: 27
Registriert: Do Okt 29, 2020 7:02 pm

Re: NX650 Alu Schalthebel

Beitrag von luckyduck »

scrambler hat geschrieben: Do Dez 24, 2020 6:41 am Hab damals leider keine Bilder gemacht - wenn man nicht alles dokumentiert ;) man muss ihn etwas oberhalb des Klemmstücks ein bisschen nach links biegen und entsprechend vorne an der Biegung etwas nach rechts, damit der Hebel nicht am Gehäusedeckel kratzt. Mit einem Fäustel und einem Schraubstock geht das ganz gut.
Ist bestellt, Sturzbügel ist auch "schon" angekommen, da wird es also bald ein Update mit Bildern geben!
Frohe Festtage! :)

IMG_9463.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 5799
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: NX650 Alu Schalthebel

Beitrag von scrambler »

Rückmeldung: der XT600 Aluschalthebel (welcher siehe anfang des Threads) sitzt auch nach 30.000km noch bombenfest.

Bild

Bei meiner CB450 konnte ich den Aluschalthebel nicht verwenden, denn er mußte verlängert werden - und Alu schweißen kann ich nicht (nicht, das ich Stahl gut schweißen könnte :roll: ). Ein originaler Stahlhebel lockerte sich wie üblich, daher mal Wolf-Ingos Tip mit der längeren Schraube samt Kontermutter ausprobiert. Hat bis jetzt trotz verlängerten Hebels gehalten.

Bild
Staubteufelchen
Beiträge: 36
Registriert: So Jun 14, 2020 4:03 pm

Re: NX650 Alu Schalthebel

Beitrag von Staubteufelchen »

Bei den Bildern fällt auf, dass der Klemmspalt fast geschlossen ist => hier sollte es helfen, an der gewindelosen Seite - innen im Spalt - etwas Material zu entfernen, damit wieder eine gute Fixierung möglich wird. Wer sich das Bild anschaut, sollte verstehen wie ich es meine...
Gruß, Andreas
die Cobra
Beiträge: 182
Registriert: Sa Feb 17, 2018 7:55 pm
Wohnort: NRW

Re: NX650 Alu Schalthebel

Beitrag von die Cobra »

Da geht man einmal mit der Flex durch den Spalt und dann ist der groß genug.
Natürlich vorher ausbauen. :lol:

Grüße
Andi
Antworten