Schalthebel geländetauglich

Alles was nicht in die anderen Technikforen reinpaßt
Benutzeravatar
BerniK
Beiträge: 129
Registriert: So Dez 02, 2018 2:14 pm
Wohnort: 83627 Warngau

Re: Schalthebel geländetauglich

Beitrag von BerniK » Mo Jan 07, 2019 2:30 pm

scrambler hat geschrieben:
Fr Dez 28, 2018 7:53 am
vielleicht täusche ich mich ja auch - aber der Hebel sieht aus wie aus einem Stück gegossen.

Hallo Michael,

du hattest natürlich Recht.
Der Hebel ist auch in Natura aus einem Stück gegossen! Die Verarbeitung schaut ok aus, das Gelenk relativ stabil.

Naja, habe ja im Geländeeinsatz noch den von Tante in Reserve :)

VG
Bernd
Bernd vom Tegernsee

----------------------------------------------------------------------------------
NX250 MD 21 (CA-Version mit 26PS Bj. 1989) Erstanmeldung 6/1994

Benutzeravatar
BerniK
Beiträge: 129
Registriert: So Dez 02, 2018 2:14 pm
Wohnort: 83627 Warngau

Re: Schalthebel geländetauglich

Beitrag von BerniK » Mi Jan 09, 2019 11:44 am

Hallo aus dem Tiefschnee :)


Ich habe zwischenzeitlich mit dem Händler gesprochen.
Er hat den Produkttext entsprechend abgeändert :)



VG
Bernd
Bernd vom Tegernsee

----------------------------------------------------------------------------------
NX250 MD 21 (CA-Version mit 26PS Bj. 1989) Erstanmeldung 6/1994

TravelT
Beiträge: 28
Registriert: Do Apr 19, 2018 9:45 pm

Re: Schalthebel geländetauglich

Beitrag von TravelT » Mi Jan 30, 2019 9:05 am

Hallo zusammen,

weiß zufällig jemand ob die Schalthebel für die CRF 250 l auch an die Nixe passen?

Bin über einen schönen Vergleich gestolpert...
http://rickramsey.net/CRF250Lmods.htm#shifter

Da dacht ich das wäre mal ne Möglichkeit für schöne Farben anstatt nur Alu oder schwarz.

Gruß Tobi

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 966
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Schalthebel geländetauglich

Beitrag von Enola Gay » Mi Jan 30, 2019 9:39 am

Hallo Tobi;

nein, das passt nicht - die Schaltwelle der CRF250L ist im Durchmesser größer.

MfG. Herbert

TravelT
Beiträge: 28
Registriert: Do Apr 19, 2018 9:45 pm

Re: Schalthebel geländetauglich

Beitrag von TravelT » Mi Jan 30, 2019 10:05 am

OK danke Herbert. Dann wirds wohl doch der günstige von der Tante...

Gruß Tobi

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 966
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Schalthebel geländetauglich

Beitrag von Enola Gay » Sa Feb 02, 2019 11:20 pm

Hallo Tobi;
ich hatte Heute Gelegenheit Bilder von Schaltwelle (NiXe - defekt) und einem CRF250 - Schalthebel aus dem Zubehör zu machen;

DSC00040.JPG
DSC00041.JPG
DSC00042.JPG
mfG. Herbert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten