bin dann mal weg

Eure Zweitmotorräder und alles, was sonst nirgends reinpaßt
Benutzeravatar
Hante
Beiträge: 238
Registriert: Do Mär 13, 2014 8:43 pm
Wohnort: Heideseen

Re: bin dann mal weg

Beitrag von Hante » Mo Aug 27, 2018 8:01 pm

@Anarchie
Warum nicht?
Bitteschööön
Bild
Finde sie macht einen schlanken Fuß 8-)

Gruß Uwe

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 872
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: bin dann mal weg

Beitrag von Enola Gay » Mo Aug 27, 2018 8:32 pm

Zumindest ist dir schonmal das rechte Hosenbein 'aufgeplatzt' :mrgreen: - wenn die 'Kriegs-Kasse' stimmt, da kannste NX falsch machen.
(Und die geben eben 'gute_Prozente' da die 'Zulassungs-Zahlen' nicht stimmen (!)

mfG. Herbert

Benutzeravatar
Hante
Beiträge: 238
Registriert: Do Mär 13, 2014 8:43 pm
Wohnort: Heideseen

Re: bin dann mal weg

Beitrag von Hante » Di Aug 28, 2018 7:34 am

Portemonaise bleibt zu.
Ich konnte mich mit den heftgen Vibrationen des Motors nicht anfreunden. Das Getriebe ist noch schlimmer. Ellenlange Schaltwege, das einlegen der Gänge ist gefühllos, Leerlauf nur schwer auffindbar. Ganz schlimm, das schalten von Leerlauf in den 1. nach einen Stop. Es gibt einen Ruck durch's Fahrzeug, das man den Eindruck hat, das einen jemand hinten rauf gefahren ist.
Das können 30 Jahre alte Japaner besser.

Ganz im Gegenzug dazu sind Motorpower und Fahrwerk über jeden zweifel erhaben. Gas aufreissen und durch die Kurve "jagen" sind z.B. überhaupt kein Problem. Keine Ahnung warum sich so viele GS Fahrer so schwer tun.

Fazit: Das "Habenwolllenmüssen" - Gefühl hat sich nicht ! eingestellt. Ich bleib' bei meiner 800er Tiger. 3Zylinder funzt :lol:

Gruß Uwe

Benutzeravatar
250oz
Beiträge: 163
Registriert: Do Apr 13, 2017 10:38 am
Wohnort: Baden Württemberg

Re: bin dann mal weg

Beitrag von 250oz » Di Aug 28, 2018 5:58 pm

@Anarchie sah in meiner Jugend irgendwie anders aus :shock:
Hauptsache 2 Räder und eine Kette :D

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 872
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: bin dann mal weg

Beitrag von Enola Gay » Di Aug 28, 2018 6:15 pm

250oz hat geschrieben:
Di Aug 28, 2018 5:58 pm
@Anarchie sah in meiner Jugend irgendwie anders aus :shock:
Hante - Uwe wohnt da, wo die 'Anarchie' gerade zutage tritt 8-) - also quasi kurz vorm Ural;

Duck_und_wech - Herbert

Antworten