Deutsche Domi im Ausland missbraucht

Zeigt her Eure Hondas - ob auf Island oder im Sauerland
Antworten
Benutzeravatar
nabu kudurri usur
Beiträge: 500
Registriert: Mo Mai 26, 2014 6:59 pm
Wohnort: BBZ (Bayerisch Besetzte Zone = Franken)

Deutsche Domi im Ausland missbraucht

Beitrag von nabu kudurri usur » Do Jul 11, 2019 3:02 pm

Die Gailtalerin hat es jetzt sogar auf die Werbe-Website eines 2.500 km entfernten Campingplatzes geschafft. Kennt jemand den bedauernswerten Fahrer?

https://www.facebook.com/campingriomund ... =3&theater

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3737
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Deutsche Domi im Ausland missbraucht

Beitrag von scrambler » Fr Jul 12, 2019 7:26 am

nabu kudurri usur hat geschrieben:
Do Jul 11, 2019 3:02 pm
Kennt jemand den bedauernswerten Fahrer?
Verzweifelt gesucht :)

Antworten