Reifen: 2,75 - 21 und 4,10 - 18 auf der NX 250?

Wobbeliges Fahrgefühl? Hier gibt es Hilfe
Antworten
Der_Dicke82
Beiträge: 25
Registriert: Mo Feb 18, 2019 6:10 pm

Reifen: 2,75 - 21 und 4,10 - 18 auf der NX 250?

Beitrag von Der_Dicke82 » Di Jun 11, 2019 11:42 pm

Moin moin,

hier bei mir gibt es nicht so viele Ersatzteile und da orientiert man sich an dem was es gibt :-D

Die ganzen Enduros aus Fernost fahren hier o. g. Reifen und ich hätte auch gerne die gleiche Bereifung auf meinen beiden Bikes. Selbst wenn Die Räder nicht umsteckbar wären, so könnte man sie in jedem Fall umspeichen, da die Chinamotorräder auch 36 Speichen haben.

Jemand Erfahrung? Bzw. Ideen?

Gruß, Stefan

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3737
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Reifen: 2,75 - 21 und 4,10 - 18 auf der NX 250?

Beitrag von scrambler » Mi Jun 12, 2019 6:45 am

Hallo Stefan,

mit den Chinarädern habe ich keine Erfahrung - wenn die eine Honda als Vorbild hatten könnten die evt sogar plug and play passen (bremsscheibe v. 240mm, bremstrommel hinten 110mm)? Beim Ausprobieren hinten auf die Kettenflucht achten.
Von den Reifengrößen her geht das problemlos - bei dieser KTN(ixe) sind 110/80-18 und 80/90-21 montiert - was den alten Zollgrößen 2.75 und 4.10 entspricht.

Bild

Der_Dicke82
Beiträge: 25
Registriert: Mo Feb 18, 2019 6:10 pm

Re: Reifen: 2,75 - 21 und 4,10 - 18 auf der NX 250?

Beitrag von Der_Dicke82 » Mi Jun 12, 2019 1:04 pm

Danke für die schnelle Antwort und das schicke Bild! Heute geht es nach Dakar meine NX abholen!
Wenn ich dann am Wochenende wieder da bin, schaue ich mir alles mal genau an! Es würde mich freuen, wenn das plug and play wäre! Die Vorbilder der Mopeds sind in jedem Fall Hondas!

Ich melde mich dann mit dem Ergebnis!

Gruß, Stefan

Antworten