NX650 Ölkühler - Anschlüsse oben oder unten?

Wenns klappert, an der Ampel abstirbt oder kein Zündfunke waltet
Domi1990
Beiträge: 73
Registriert: Di Okt 16, 2018 11:46 am

Re: NX650 Ölkühler - Anschlüsse oben oder unten?

Beitrag von Domi1990 » Do Apr 04, 2019 2:48 pm

Schaut gut aus...die Frage ist was so ein Schauglaskappe kostet.
Gewinde kann man auch auf der Drehbank schneiden ;-) Problem sind eher die Gläser.
Ich habe in der Firma einige Solcher Hitzebeständige Gläser aber leider erst ab 50mm Durchmesser ,Sonst könnte man sie aus eines der bestehenden Kappen abändern .

Gruss

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3553
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: NX650 Ölkühler - Anschlüsse oben oder unten?

Beitrag von scrambler » Di Apr 16, 2019 7:27 am

Domi1990 hat geschrieben:
Do Apr 04, 2019 2:48 pm
Schaut gut aus...die Frage ist was so ein Schauglaskappe kostet.
Gewinde kann man auch auf der Drehbank schneiden ;-) Problem sind eher die Gläser.
Ich habe in der Firma einige Solcher Hitzebeständige Gläser aber leider erst ab 50mm Durchmesser ,Sonst könnte man sie aus eines der bestehenden Kappen abändern .

Gruss
Die Schaugläser kosten nur ein paar Euro, leider hat die Firma einen Mindermengen Aufschlag. Ich hätte aber bei Interesse ein Schauglas übrig ;)

Domi1990
Beiträge: 73
Registriert: Di Okt 16, 2018 11:46 am

Re: NX650 Ölkühler - Anschlüsse oben oder unten?

Beitrag von Domi1990 » Di Apr 16, 2019 11:01 am

Hoi Scrambler

Danke aber momentan habe ich 2 andere Baustellen an der Domi, die ich nach den Ferien endlich erledigen will.
CDI versetzen , andere Lampenmaske , und paar andere Kleinigkeiten.

Gruss

Antworten