Hessen Ausfahrt - auf ein 'Neues' ...

Treffen, Ausfahrten, Treffpunkte für die und mit der NX250
Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2060
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Sternfahrt Neckarsulm Zweirad-Museum

Beitrag von scrambler » Mi Okt 11, 2017 6:23 am

guzzant hat geschrieben:
Di Okt 10, 2017 1:20 pm
ev. sind wir dabei. Wir wurden aber schon Sa anreisen. I
Prima, würde mich freuen. Ich kann leider erst um 10 Uhr losfahren, werde also auf der Autobahn hinbrennen müssen - aber evt. können wir ja auf der Rückfahrt ein Stück zusammen fahren.

Gruß, Michael

Büds
Beiträge: 20
Registriert: Mo Sep 18, 2017 9:54 pm
Wohnort: Echzell

Re: Hessen Ausfahrt - auf ein 'Neues' ...

Beitrag von Büds » Mi Okt 11, 2017 12:37 pm

Hallo Domi- und Nixenfreunde.
Das Wetter am Sonntag wird gut, so dass wir um 9.00 Uhr ab Mc. Do...ld Bad Vilbel in Richtung Neckarsulm starten.
Geplante Ankunft ist gegen 12.00 Uhr. Wir werden zuerst im Neckarsulmer Brauhaus einkehren und danach ins Zweiradmuseum gehen.
Michael, ich schicke dir meine Handynummer per PN, dann können wir uns am Sonntag zusammentelefonieren.
Gruß Andreas

guzzant
Beiträge: 49
Registriert: Sa Apr 08, 2017 7:54 am

Re: Hessen Ausfahrt - auf ein 'Neues' ...

Beitrag von guzzant » Mi Okt 11, 2017 1:40 pm

wir sind leider nicht mit dabei :(
Euch viel Spaß, Wetter soll klasse werden

Eugen und Mimi

250oz
Beiträge: 28
Registriert: Do Apr 13, 2017 10:38 am
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Hessen Ausfahrt - auf ein 'Neues' ...

Beitrag von 250oz » Mi Okt 11, 2017 9:05 pm

Euch viel Spaß, ich kann leider nicht
mit. Da wird sich aber schon die eine
oder Gelegenheit ergeben.
Grüße
Chris
Endlich offiziell straßentauglich :D

Büds
Beiträge: 20
Registriert: Mo Sep 18, 2017 9:54 pm
Wohnort: Echzell

Re: Hessen Ausfahrt - auf ein 'Neues' ...

Beitrag von Büds » Sa Okt 14, 2017 8:23 am

Guten Morgen.
Wir werden am Sonntag mit ( bis dato ) 5 Motorrädern gen Süden starten und in Höchst im Odenwald wird noch eine CRF dazu stoßen.
Schönes Wochenende allen.
Gruß Andreas

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2060
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Sternfahrt Neckarsulm Zweirad-Museum

Beitrag von scrambler » So Okt 15, 2017 4:17 pm

War ein nettes Trüppchen zusammen - vorne übrigens Steffen Domi, mit knapp 160.000km aufm Buckel ;) Das Lampengitter gabs in Frankreich und Italien als Zubehör.

Bild

Bild

und wenn wir schon mal dort sind das Bild von 2008 nachgestellt

Bild

dank Hessen Fraktion deutlich mehr als damals http://nx650.nx250.de/albums/userpics/1 ... 1ffb_b.jpg ;)

Bild

Das Wetter war schlichtweg bombastisch - Schwein gehabt :)

Bild

Dank noch an Herbert & Andreas fürs Anschubsen & Organisieren - keine schlechte Idee, so eine Sternfahrt :)

Benutzeravatar
steffen
Beiträge: 21
Registriert: Mo Apr 03, 2017 11:16 pm
Kontaktdaten:

Re: Sternfahrt Neckarsulm Zweirad-Museum

Beitrag von steffen » So Okt 15, 2017 6:51 pm

scrambler hat geschrieben:
So Okt 15, 2017 4:17 pm
War ein nettes Trüppchen zusammen - vorne übrigens Steffen Domi, mit knapp 160.000km aufm Buckel ;) Das Lampengitter gabs in Frankreich und Italien als Zubehör.
Hi Michael,

Österreich hast Du vergessen. ;)
Schade aber, dass Du so schnell wieder verschwunden bist.

Was ich fragen wollte: Kann ich die Fotos in Originalgröße haben?
Wenn ja bitte maile sie mir zu. Meine Email-Adresse solltest Du noch haben.

Danke und viele Grüße,
Steffen

Büds
Beiträge: 20
Registriert: Mo Sep 18, 2017 9:54 pm
Wohnort: Echzell

Re: Hessen Ausfahrt - auf ein 'Neues' ...

Beitrag von Büds » So Okt 15, 2017 8:24 pm

Melde uns auch an dieser Stelle gesund zurück. War eine tolle Aktion. Vielen Dank allen, die es in der Art möglich gemacht haben. Ja, Michael, warst plötzlich verschwunden. Gruß Andreas

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 571
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Hessen Ausfahrt - auf ein 'Neues' ...

Beitrag von Enola Gay » So Okt 15, 2017 8:49 pm

Hallo zusammen;

Thilo und meine Wenigkeit sind ebenfalls wohlbehalten zuhause angekommen.
Es war aus meiner Sicht ebenfalls ein toller Tag - und ich habe mich sehr gefreut die Heute anwesenden wiederzusehen (!)
Es gab Tage in den vergangenen 9 Monaten - da hätte ich dies nicht für möglich gehalten -
aber 'es _wird_wieder' 8-) .
Michael hat sich bei mir 'ordnungsgemäß' abgemeldet - er mußte nach Hause, da seine Frau im KH eine größere OP hatte - und die Kinder alleine zuhause waren (also in jedem Fall 'entschuldigt' :mrgreen: )

mfG. Herbert

p.s.
ganz besonders gefreut habe ich mich über den 'Kurzbesuch' v. Forum-Mitglied 'nixtranse'/Stefan - er hatte sich nicht angekündigt und war dann genausoschnell wieder verschwunden - trotz 250km Anreise (!)

nixtranse
Beiträge: 7
Registriert: Di Aug 08, 2017 12:26 pm
Wohnort: Untermeitingen

Re: Hessen Ausfahrt - auf ein 'Neues' ...

Beitrag von nixtranse » Mo Okt 16, 2017 7:50 am

Servus miteinander,

ich habe mich gefreut, mal, wenn auch nur sehr kurz, einige aus den NX-Foren kennenzulernen. Leider hatte ich auf der ersten großen Ausfahrt mit meiner kleinen NX 250 nicht mehr Zeit zum Plaudern, denn am Ende waren es doch 495 Landstraßenkilometer, also ca 250 auch wieder zurück.
Die kleine Nixe hat sich tapfer geschlagen und lief am Schluss teilweise Tacho 130 mit viel Anlauf - angeblich 17 PS! - und hat trotzdem nur 3,6 l im Schnitt verbraucht. :D
Toller Tag bei blendendem Wetter - gute Idee, weil das Museum in NSU wirklich eine Reise wert ist.
Danke für die Anregung zur Herbstausfahrt!

Stefan aus Untermeitingen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast