Zuwachs aus BaWü

Neu hier? Eine kurze Vorstellung wäre nett
Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2060
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Zuwachs aus BaWü

Beitrag von scrambler » Di Okt 10, 2017 7:59 am

Stefan hat geschrieben:
Mo Okt 09, 2017 8:59 am
Hast Du mit den Trialreifen Erfahrung? Sind die mit dem Würfeln auch noch fahrbar?
Hallo Stefan,

als meine 650er Domi noch in der Scrambler Phase war hatte ich da auch Heidenau Trialreifen drauf, die K67. Die haben sich auch auf der Straße durchaus gut gefahren viewtopic.php?f=22&t=71&start=60 - allerdings sorgte das kantige Profil für Fahrwerksunruhen oberhalb 120km/h. Die 250er ist dafür auch empfindlich, bei kantig abgefahrenen Grobstollern wirds bei höheren Geschwindigkeiten und z.b. Längsrillen sehr unruhig - aber das haben Grobstoller halt so an sich.
An der 250er habe ich allerdings noch keine Trialreifen probiert, da ist auch erstmal das Problem, die passenden Größen zu finden viewtopic.php?f=6&t=199&start=20.

Gruß, Michael

Stefan
Beiträge: 4
Registriert: Fr Okt 06, 2017 10:17 am

Re: Zuwachs aus BaWü

Beitrag von Stefan » Do Okt 12, 2017 6:41 am

Hallo Michael.
Danke für Info und Tipp. Für Originalfelge scheinbar unlösbares Problem.
Werde da mal erstmal die verbauten Reifen runterfahren.
Als Schönwetterfahrer dauert dies ja etwas :lol:
Danke und Gruß
Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast