Anlasserlager NX650 Dominator

Wenns klappert, an der Ampel abstirbt oder kein Zündfunke waltet
Antworten
Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2160
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Anlasserlager NX650 Dominator

Beitrag von scrambler » Di Sep 26, 2017 8:27 am

Hallo Zusammen,

weil ich eine Anfrage von einem Domibesitzer mit kreischenden Anlasser bekommen hab krame ich mal meinen alten Beitrag http://89232.forumromanum.com/member/fo ... nator.html aus dem Domiforum hervor (die alten Links dort sind tot). Im Deckel der Mitsuba Anlasser der Domi bis mindestens BJ1990 sitzt ein Dichtring samt Nadellager - letzteres korrodiert häufig und führt dann zu einem kreischenden Anlasser. Leider gab es weder Deckel noch Nadellager jemals von Honda zu kaufen - nur komplette Anlasser :shock: . Einige haben sich dann ein Lager aus Bronze gedreht, was wohl auch halten soll - warum im vorliegenden Fall das Lager nur 18,5 statt 19mm Aussendurchmesser hat wissen die Götter

Bild

Nach ein paar Recherschen habe ich aber festgestellt, das die Mitsuba Anlasser in 99% aller Motorräder verbaut sind und man daher doch Lager und Dichtringe bekommt

https://www.al-electric.de/?aktion=numm ... id=6237028

https://www.al-electric.de/?pid=6237094

Irgendwann wurde dann die Bauart geändert - der Dichtring fiel weg und es wurde ein abgedichtetes Lager verwendet. Ab welchen Baujahr läßt sich über die Ersatzteillisten nicht feststellen, da wie erwähnt der Deckel nicht aufgeführt ist.

Bild

Für die Honda TRX ATVs (die anscheinend in solchen Mengen verkauft wurden, das sich da eher die Produktion eines einzelen Deckel rechnet) ist der Deckel inkl. Lager und Dichtung aber lieferbar und wäre mit ca 40€ inkl. Versand garnicht mal so teuer https://www.cmsnl.com/trx300-fourtrax-1 ... cnydsZpGpo. Habe ich selbst noch nicht ausprobiert, soll aber funktionieren, wenn man die Krallenscheibe und zwei Ausgleichsscheiben wegläßt http://89232.forumromanum.com/member/fo ... nator.html - also ganz so, wie das auch beim FMX Anlasser ist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste