Auspuff Turbokit 650er

Wenns klappert, an der Ampel abstirbt oder kein Zündfunke waltet
Antworten
flatschrecker
Beiträge: 56
Registriert: So Dez 01, 2019 9:18 pm

Auspuff Turbokit 650er

Beitrag von flatschrecker » Mo Jan 13, 2020 1:02 am

Hallo Leute!
Kann mir irgendwer eine Kopie der ABE für diese schicke Tröte zukommen lassen? Der ist ja so hübsch, dass bestimmt keiner mehr mit den rostigen O-Töpfen fährt, oder? ;)
http://motorsportgoetz.shopgate.com/item/313330323439

Bin gespannt, ob die wer hat!
Lg, mike

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 4775
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Auspuff Turbokit NX650

Beitrag von scrambler » Mo Jan 13, 2020 8:34 am

Eigentlich müßte die ABE beim Kauf mitgeliefert werden - es ist übrigens nur die RD02 bis 96 (?) gelistet, ist aber nur Hörensagen. Bei der Passform und Leistungsentfaltung darf man nicht zu viel erwarten (also nicht glauben, was im Werbetext steht) - bei der NX250 hatte ich das Vergnügen, an der "Entwicklung" eines Turbokit Auspuffes mitzuwirken viewtopic.php?f=7&t=581

Ich vermute übrigens, das die beiden Tüten zu dick auftragen werden für deine schlanke Scrambler - würde was gegen den Arrow Paris Dakar sprechen? Schön schlank und auch mit Abe ;)

Bild

flatschrecker
Beiträge: 56
Registriert: So Dez 01, 2019 9:18 pm

Re: Auspuff Turbokit NX650

Beitrag von flatschrecker » Mo Jan 13, 2020 9:43 pm

Hallo!
Ist auch eine Option, hatte ich schon gesehen, is halt ein bissl lang. Ich such mal weiter. Danke!

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 4775
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Auspuff Turbokit NX650

Beitrag von scrambler » Mi Jan 15, 2020 6:33 am

flatschrecker hat geschrieben:
Mo Jan 13, 2020 9:43 pm
Hallo!
Ist auch eine Option, hatte ich schon gesehen, is halt ein bissl lang.
Der wirkt nur so lang, weil er einen kleinen Durchmesser hat. Leider braucht so ein Einzylinder halt ein gewisses Auspuffvolumen ... die Umbauten mit den superkleinen Schalldämpfern schauen gut aus, aber der Lärm dürfte weit jenseits von gut und böse sein. Oder er ist so zugestopft, das die Mühle kaum noch 100 läuft. Die Geschichte von der Louis Dominator https://www.louis.de/rund-ums-motorrad/ ... -dominator war da amüsant zu lesen, denn anfangs hatten sie nur diese kleinen Endschalldämpfer. Als dann der Motor das erste mal lief stellten sie fest, das sie so auf keinen Fall beim TüV damit durchkommen würden und mußten für teuer Geld eine Sonderanfertigung mit einem großen Vorschalldämpfer unter dem Motor ordern.

domifan
Beiträge: 56
Registriert: Fr Jun 22, 2018 5:01 am

Re: Auspuff Turbokit NX650

Beitrag von domifan » Do Jan 16, 2020 7:43 am

scrambler hat geschrieben:
Mo Jan 13, 2020 8:34 am
Eigentlich müßte die ABE beim Kauf mitgeliefert werden - es ist übrigens nur die RD02 bis 96 (?) gelistet, ist aber nur Hörensagen.
Moin,
wäre denn die ABE auch für meine RD08 BJ96 gültig? Schon eine merkwürdige Sache, das der Auspuff für beide Modelle passen soll, denn der Heckrahmen der RD08 ist anders.

Antworten