TurboKit NX250

Alles was nicht in die anderen Technikforen reinpaßt
Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 1818
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: TurboKit NX250

Beitrag von scrambler » Sa Aug 20, 2016 6:11 am

so, habe gestern die Nachricht erhalten, das der Auspuff heute geliefert wird - und zwar als "black edition" ;) . Bin schon gespannt wie ein Flitzebogen - leider gehe ich am Montag in Urlaub und bin dann mal ne Woche weg, Testfahrten müssen bis dahin warten.

Was ich noch sagen wollte: so ein Absortionsdämpfer liesse sich leicht selbst bauen viewtopic.php?f=7&t=25&start=50, auch müßte man den mit einem Leistungsprüfstand dann so abstimmen können, das tatsächlich noch ein bisschen mehr Leistung rauskommt - das Problem ist aber die E-nummer, das wäre viel zu teuer, den in D zu legalisieren. In Spanien hingegen bekommt anscheinend der Hersteller eine Blankovollmacht und kann dann die E-nummer einfach so auf den Auspuff pappen ;)

Bild

RST
Beiträge: 11
Registriert: So Dez 13, 2015 8:57 pm

Re: TurboKit NX250

Beitrag von RST » Sa Aug 20, 2016 7:47 am

Hallo Michael,

Ja Superspitzenklasse :D
Ich habe aber schon artig meine E-Mail an den Hersteller geschrieben.
Jetzt bin ich gespannt wie ein Flitzebogen. :D
Aber muss das denn sein, eine ganze Woche Urlaub, jetzt wo der Auspuff endlich kommt.;-)

Wünsche Dir und Deiner Familie einen wunderschönen, erholsamen und sonnigen Urlaub.

Gruß Ralph

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 1818
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: TurboKit NX250

Beitrag von scrambler » So Aug 21, 2016 8:30 am

so, auspacken durfte ich ihn wenigstens schon mal ;). leider ist erstmal garkein Halter angeschweißt, nicht mal am Schalldämpfer. Beim genaueren Hinsehen fällt auf, das hinten das Material der Hülle sehr dick ist - anscheinend werden dort die mitgelieferten Halter angeschraubt. Da wir eine stabile Verbindung Krümmer-Schalldämpfer brauchen könnte man am Krümmer einen Flachstahl anschweißen, der dann am Schalldämpfer verschweißt wird und mit dem man das ganze dann am Rahmen befestigen kann. Die restlichen Befestigungspunkte am Krümmer müssen natürlich auch noch angeschweißt werden - mal sehen, wann leiro Zeit hat. Müßte also alles machbar sein - vermutlich wirds aber drauf hinauslaufen, das man nur den Schalldämpfer vom Götz kauft und das Rohr samt Anschlußkit von Leiro produzieren läßt. Schließlich haben die in Spanien keine Nixe zum Anpassen.
Turbokit 1.JPG
Turbokit 2.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 1818
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: TurboKit NX250

Beitrag von scrambler » Di Sep 13, 2016 4:52 pm

so, bin nun endlich dazu gekommen, den TK auspuff anzuschrauben (oder besser mangels halter dranhalten;) ) Dazu hat sich der Augenschein bestätigt: das Rohr paßt vom Biegewinkel überhaupt nicht
turbokit_nx250_1.JPG
turbokit_nx250_2.JPG
Dank der ovalen Form (flach zum Hinterrad) würde aber der Dämpfer perfekt in den Rahmen passen und wäre auch optisch nicht zu lang. Das dingens hätte also potential - weil aber das Rohr überhaupt nicht paßt (und das, obwohl keine halter dran sind) muss ich erst mit Götz verhandeln, ob ich den Dämpfer einzeln bekomme - dann kann ich versuchen, das Rohr herstellen zu lassen.
turbokit_nx250_3.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Hante
Beiträge: 130
Registriert: Do Mär 13, 2014 8:43 pm
Wohnort: Heideseen

Re: TurboKit NX250

Beitrag von Hante » Mi Sep 14, 2016 10:06 pm

Hi Micha.
Gut aussehen tut's erstmal nicht schlecht.. hehee.
Ich grüble ja auch schon wegen der Endlichkeit des originalen Auspuff.
Hast du evtl. auch Bilder von hinten und schräg hinten?

Gruß Uwe

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 1818
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: TurboKit NX250

Beitrag von scrambler » Do Sep 15, 2016 8:27 am

Hante hat geschrieben:Hi Micha.
Gut aussehen tut's erstmal nicht schlecht.. hehee.
Ich grüble ja auch schon wegen der Endlichkeit des originalen Auspuff.
Hast du evtl. auch Bilder von hinten und schräg hinten?

Gruß Uwe
Hallo Uwe,
hab nur noch dieses. Das mit der abgeflachten seite ist eine gute Idee, so läßt sich der Auspuff viel enger am Rahmen montieren. Aber erst mal sehen, ob ich den angepaßt bekomme und wie sich der dann lärm/leistungsmässig schlägt.

Gruß, Michael
CIMG7756.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

estebangc
Beiträge: 73
Registriert: Di Nov 25, 2014 4:29 pm
Wohnort: Sevilla (E) / Schweiz

Re: TurboKit NX250

Beitrag von estebangc » Di Nov 01, 2016 11:42 pm

Ich habe ihnen gerade geschrieben. Mal sehen ;)

Bild

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 1818
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: TurboKit NX250

Beitrag von scrambler » Mi Nov 02, 2016 5:09 am

prima, vielen Dank! Mal sehen, was sie meinen - vielleicht motiviert es sie ja, den Auspuff für die NX250 zu produzieren.

Gruß, Michael

estebangc
Beiträge: 73
Registriert: Di Nov 25, 2014 4:29 pm
Wohnort: Sevilla (E) / Schweiz

Re: TurboKit NX250

Beitrag von estebangc » Mi Nov 30, 2016 9:00 am

Ich habe keine Anwort bekommen. Ich schreibe noch einmal (info@turbokit.net). Jeztz ein Email, kein Formular.

Buenos días,

En el foro http://forum.nx250.de de Honda NX 250 hay interés por saber si Turbo Kit estaría interesado en producir un escape para esta moto. El administrador del foro ha hecho alguna prueba para adaptar uno de los escapes.

viewtopic.php?f=7&t=581&p=4991#p4991

Se trata de un gurú de este modelo de Honda, también muy activo en el foro ADVrider.com, por lo que la producción podría tener más repercusión en el mundillo de los aficionados a la Honda NX 250.

http://advrider.com/index.php?threads/n ... al.322268/

El me pidió si podía contactar con Turbo Kit para la consulta, por una cuestión de idioma, pues soy español.

El día 1 de noviembre les contacté a través de su formulario on line, pero no estoy seguro de que lo recibieran, pues no recibí una confirmación, que suele ser habitual, o respuesta a la consulta. Lo indico por si fuera un mensaje repetido.

Gracias por adelantado y saludos cordiales,

Esteban

estebangc
Beiträge: 73
Registriert: Di Nov 25, 2014 4:29 pm
Wohnort: Sevilla (E) / Schweiz

Re: TurboKit NX250

Beitrag von estebangc » Mi Nov 30, 2016 11:18 am

Sie hatten schon antwortet (sie hatten kein Formular bekommen).

Hola
Para poder hacer el escape necesitamos la moto para adaptarlo o si vosotros lo habéis adaptado que me envíes el prototipo, con esto hacemos el molde y lo podríamos suministrar sin problema.
Tenemos varios silenciosos, quizá haya alguno que le caiga mejor que otro.
No había recibido la consulta.
Te adjunto catalogo para que veas opciones
Saludos
Francisco


Sie machen das gern, aber sie brauchen eine Motorrad um alles zu adaptieren, oder “unser” protopyp wenn wir das schon adaptiert haben und dann machen sie ein Form/Abdruck. Später können sie den neu Ausspuff liefern.
Sie haben verschiedenen Modellen so einigen können besser passen.
Er hat mir ein Katalog bei Email geschickt.

Ist es klar oder soll ich auf English schreiben? :(

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast