Erfahrungen Garmin zum 590LM

Alles was nicht in die anderen Technikforen reinpaßt
Antworten
Benutzeravatar
nabu kudurri usur
Beiträge: 399
Registriert: Mo Mai 26, 2014 6:59 pm
Wohnort: BBZ (Bayerisch Besetzte Zone = Franken)

Erfahrungen Garmin zum 590LM

Beitrag von nabu kudurri usur » Di Jun 26, 2018 4:22 pm

Gott zum Gruße liebe Gemeinde,

mir hat der Händler meines Vertrauens ein Garmin Zumo 590 LM zu einem Preis angeboten, zu dem man eigentlich schlecht nein sagen kann. Die Testberichte sind ja ziemlich gut ausgefallen. Frage: Hat jemand höchstderoselbst Erfahrungen mit dem Teil sammeln können? Wichtig für mich wären:
  • Bedienbarkeit auch für Ungeübte? Bislang zog ich die analoge Karte der digitalen Bevormundung vor.
  • Haltbarkeit: Wie wirken sich Regen und Vibrationen aus?
  • Zuverlässigkeit
Sachdienliche Informationen willkommen.

Beste Grüße

Wolf-Ingo

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2778
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Erfahrungen Garmin zum 590LM

Beitrag von scrambler » Mi Jun 27, 2018 7:13 am

Hallo Wolf-Ingo,

leider kann ich mit Infos zu diesem hochpreisigen Gadget nicht dienen, würde mich aber auch interessieren. Habe seit Jahren ein altes TomTom Rider - da gab es die bekannten Probleme mit dem Ladekabel, nun scheint die Aufnahme einen Wackler zu haben, es stellt sich im Betrieb ständig ein und aus. Weiss noch nicht, ob ich eine neue Aufnahme (teuer) kaufen soll oder gleich ein neues Navi - daher wäre ich an Erfahrungsberichten auch interessiert. Das Nachfolgemodell 595lm hat bei Louis eher gemischte Bewertungen https://www.louis.de/artikel/garmin-zum ... fc8d838eb4.

Gruß, Michael

Benutzeravatar
B-Marlin
Beiträge: 342
Registriert: Do Jun 12, 2014 6:01 pm
Wohnort: östliches Brandenburg

Re: Erfahrungen Garmin zum 590LM

Beitrag von B-Marlin » Mi Jun 27, 2018 5:04 pm

Ich könnte mich nur zum Blauen Punkt äußern.
Hab ich hier durch Zufall defekt geschossen ;)

MfG
Andreas

Antworten