Aufkleber NX250

Alles was nicht in die anderen Technikforen reinpaßt
Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3123
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Aufkleber NX250

Beitrag von scrambler » Mo Feb 09, 2015 7:17 am

eddie hat geschrieben:Hallo Michael,

genau so hatte ich mit das vorgestellt, besonders die Variante mit dem roten NX und der grauen 250 sieht ziemlich schneidig aus :) Eine zusätzliche "richtige" Farbe wollte ich nicht rein bringen, daher ist grau super!
ungefähr so ;-)?
NX250_aufkleber_schwarz.jpg
Hier erst mal in relativ geringer Auflösung - in großer geht nur per mail und natürlich kommen die ganzen Aufkleber varianten auf meine Info-Cd ;)

Die Kunststoffteile der MD21/25 sind identisch (wie überhaupt mit Ausnahme von wenigen Motorteilen alles identisch ist).
Mit Aufkleberherstellern hab ich keine Erfahrung, da setzte ich mal auf Schwarm-Intelligenz - wenn mal ein paar Leute da was ausprobieren werden wir schon einen guten & günstigen finden. Habe jetzt man das ganze auf einen DINA3 Seite gepackt, dann kann man die Größe genau angeben und die Aufkleber bekommen die original Größe. Falls auf durchsichtiger Folie (wäre zu bevorzugen) gedruckt werden kann würde ich die Hintergründe der Schwingenaufkleber auch noch durchsichtig machen. Ich hätte dann die Versionen für rote, blaue, weiße und schwarze Lackteile bald komplett. Andere farben auf Anfrage.

Die Ur-Nixe hat auch m.M. nach eine (für eine Enduro) ungewöhnlich elegantes Design. Besonders die 1988er US Ausführungen mit den runden Aufklebern gefallen mir sehr gut (wer eine hat, bitte mal die Aufkleber abfotografieren, als vorlage!)
1988-Honda-NX250-in-Blue.jpg
Anfang der 90er war dann das bonbon Design mit typischen Farben wie violett oder mintgrün en vogue. Zum Glück blieb die Nixe von den ganz wilden Auswüchsen verschont (bei der 650er gabs da echt krasse Farben), in rot oder blau würde mir so eine Drei-ecks Nixe auch noch in meiner Sammlung fehlen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3123
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Aufkleber NX250

Beitrag von scrambler » Mo Feb 09, 2015 10:57 am

so, und nun auch noch der Satz in Weiss - wie es die 1990er US Nixen hatten (allerdings hatten die oben keinen "liquid cooled" sondern einen Honda aufkleber)
white-honda-nx250.jpg
aufkleber_weiss_1990.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

eddie
Beiträge: 71
Registriert: Mo Dez 15, 2014 9:01 pm
Wohnort: Berlin

Re: Aufkleber NX250

Beitrag von eddie » Mo Feb 09, 2015 8:50 pm

Professionell nachproduzierte in der US-Version (blau) kann man übrigens für akzeptable 66 Dollar inkl. Versand noch hier beziehen:

http://www.cbdecals.afegraphics.com/vie ... IT-CB00372

Ich habe heute mal eine Mail-Anfrage an www.typographus.de mit der Datei von Michael geschickt. Die stellen wetterbeständige Fahrzeug-Sticker in Kleinserien her. Über deren Standard-Konfigurator kommt man leider zu ganz hübschen Sümmchen, da jeder Aufkleber einzeln kostet und es immerhin 5 verschiedene Aufkleber sind, dies ist wahrscheinlich nur sinnvoll wenn 2-3 Leute mit Interesse zusammen kommen.

Grüße
Eddie

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3123
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Aufkleber NX250

Beitrag von scrambler » Di Feb 10, 2015 6:37 am

eddie hat geschrieben: Ich habe heute mal eine Mail-Anfrage an http://www.typographus.de mit der Datei von Michael geschickt. Die stellen wetterbeständige Fahrzeug-Sticker in Kleinserien her. Über deren Standard-Konfigurator kommt man leider zu ganz hübschen Sümmchen
was sind denn ganz hübsche Sümmchen ;) ? Nicht vergessen, die Bilder, die ich hier reingestellt habe, reichen von der Auflösung her nicht aus.

Habe jetzt mal bei diesem hier bestellt http://www.aufkleberdealer.de/Aufkleber ... assen.html, der kleinere Aufklebersatz für meine NiX-MOTO (DIN A4) kostet 22€. Der große Din A3 Bogen würde ca 38€ kosten. Transparent drucken die auch, dann geht aber leider nix in weiß (weil weiß dann durchsichtig werden würde). Und anscheinend geht der Preis nach Größe - man könnte also z.b. auf die Schwingenaukleber verzichtet und den Rest möglichst nahe zusammen packen.

eddie
Beiträge: 71
Registriert: Mo Dez 15, 2014 9:01 pm
Wohnort: Berlin

Re: Aufkleber NX250

Beitrag von eddie » Di Feb 10, 2015 6:14 pm

In dem Onlinekonfigurator von Typographus kosteten die einzelnen Aufkleber je nach Größe von € 20 bis 40 pro Stück bei Einzelanfertigung, größere Stückzahlen erhöhten den Preis dagegen kaum weiter. Ich habe auch heute schon eine Antwort erhalten, dass man mir leider kein Angebot erstellen kann, da dies nicht zu sinnvollen Konditionen möglich sei, obwohl ich schon nach Mengenrabatten gefragt hatte.

Die Konditionen die Du ermittelt hast finde ich wirklich günstig, da hätte ich auch Interesse. Meinst du die "Weißproblematik" gilt auch für hellgrau ? Ansonsten hätte die Verwendung transparenter Folien natürlich den Vorteil, dass sie für mehrere Grundfarben einsetzbar wären und auch wenn man die eigene Grundfarbe nicht exakt trifft. Meine schwarzen Plastikteile gehen auch eher ins anthrazit.

Grüsse
Eddie

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3123
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Aufkleber NX250

Beitrag von scrambler » Di Feb 17, 2015 5:50 am

eddie hat geschrieben:Meinst du die "Weißproblematik" gilt auch für hellgrau ? Ansonsten hätte die Verwendung transparenter Folien natürlich den Vorteil, dass sie für mehrere Grundfarben einsetzbar wären und auch wenn man die eigene Grundfarbe nicht exakt trifft. Meine schwarzen Plastikteile gehen auch eher ins anthrazit.
Hallo Eddie,

weiß ich auch nicht ;) . Wie gesagt, hab da noch keine Erfahrungen und muss das selbst erst noch ausprobieren. Weil die aber nicht ganz billig sind können da auch gern andere auch mitmachen ;). Warte schon ganz gespannt auf die Aufkleber, die ich bestellt habe - allerdings sind die in Rot und können daher nicht auf durchsichtiger Folie gedruckt werden (weil weisser Schriftzug).
Deine Plastikteile müßten eigentlich normales Schwarz (falls serie) sein, es wäre aber nur ein sache von Minuten, den Hintergrund metallic-schwarz zu gestalten.
Durchsichtiger Hintergrund wäre aber auch schon alleine beim Ausschneiden der Aufkleber günstiger.

Gruß, Michael

eddie
Beiträge: 71
Registriert: Mo Dez 15, 2014 9:01 pm
Wohnort: Berlin

Re: Aufkleber NX250

Beitrag von eddie » Mi Feb 18, 2015 5:04 pm

Hallo Michael,
ich würde mich freuen, wenn Du mir eine Vorlage mit ausreichender Auflösung in transparent und anthrazit/schwarz zukommen lassen könntest. Geht das per Forums-PN ?
Mein schwarz hat sich heute bei näherem Hinsehen tatsächlich als anthrazit-schwarz mit leichter Metallic-Optik herausgestellt, ich bin auch relativ sicher das die Farbe original ist.
Mir würde übrigens eine Vorlage ohne den Schwingenaufkleber reichen.

Ich werde dann auch mal ein paar Euros in Aufkleber investieren. Da du ja schon bestellt hast, würde ich deine Erfahrungen vielleicht nochmal abwarten, so dass ich notfalls noch eine andere
Firma beauftragen und das Forum an meinen Erfahrungen Teil haben lassen kann.

Grüsse
Eddie

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3123
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Aufkleber NX250

Beitrag von scrambler » Mo Feb 23, 2015 4:31 pm

eddie hat geschrieben:Hallo Michael,
ich würde mich freuen, wenn Du mir eine Vorlage mit ausreichender Auflösung in transparent und anthrazit/schwarz zukommen lassen könntest. Geht das per Forums-PN ?
Mein schwarz hat sich heute bei näherem Hinsehen tatsächlich als anthrazit-schwarz mit leichter Metallic-Optik herausgestellt, ich bin auch relativ sicher das die Farbe original ist.
Wenn man durchsichtige Folie nimmt wäre der Hintergrund egal - man könnte ihn einfach weglassen -dann wird auch das Ausschneiden leichter.
aufkleber_anthrazit.jpg
Inzwischen sind meine Aufkleber angekommen - schon mal einen mit einem Cutter ausgeschnitten und mit einem orginal Aufkleber verglichen (für meine Nixe habe ich extra kleinere Aufkleber gewählt). Die Farben stimmen sehr gut mit dem Original überein, bin sehr zufrieden. Wie lange aber diese Aufkleber halten, bevor sie verbleichen, muss sich erst noch zeigen
CIMG1835.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
B-Marlin
Beiträge: 367
Registriert: Do Jun 12, 2014 6:01 pm
Wohnort: östliches Brandenburg

Re: Aufkleber NX250

Beitrag von B-Marlin » Mo Feb 23, 2015 9:20 pm

Suchst du von der Blauen US-Version ein Photo?
Die hab ich hier; alles original, ohne L-Cooled nur NX-Honda
Andreas

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3123
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Aufkleber NX250

Beitrag von scrambler » Di Feb 24, 2015 1:25 pm

B-Marlin hat geschrieben:Suchst du von der Blauen US-Version ein Photo?
Die hab ich hier; alles original, ohne L-Cooled nur NX-Honda
Andreas
Hallo Andreas,
ja gerne - die US versionen hatten ja andere Aufkleber. Auch gerne von den 250 Aufkleber auf dem Seitendeckel.

Inzwischen hab ich schon eine Vorlage für die Dreiecksnixen gefunden - wenn ich die erst nachgezeichnet habe können wir die auch in allen Farben nachdrucken
aufkleber_dreiecksnixe.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten