Shindengen CDI ausverkauft - Sammelbestellung Ignitech

Wenn der Elektro-Lurch zugebissen hat
Benutzeravatar
walli777
Beiträge: 363
Registriert: Do Mär 06, 2014 6:46 am
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Shindengen CDI ausverkauft - Sammelbestellung Ignitech

Beitrag von walli777 » So Jul 23, 2017 10:11 pm

Ja, wie teuer?
Hätte evtl auch Interesse :D
Gruß, Karin

rupi33
Beiträge: 6
Registriert: Fr Mai 05, 2017 8:54 pm

Re: Shindengen CDI ausverkauft - Sammelbestellung Ignitech

Beitrag von rupi33 » So Jul 23, 2017 10:29 pm

Würde mich da anschließen.

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 1993
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Shindengen CDI ausverkauft - Sammelbestellung Ignitech

Beitrag von scrambler » Mo Jul 24, 2017 5:49 am

Preise: siehe allererster Beitrag viewtopic.php?f=5&t=506 ;) , also ab zwei Stück 117€, ab 8 Stück 103€, jeweils plus Versand von Tschechien zu mir und zu euch.

Ich würde aber gerne erstmal 3 Stück über den Sommer testen (lassen) und dann im Herbst eine größere Sammelbestellung losschicken.

Also, wer macht bei der ersten Bestellung mit? Die Differenz im Preis würde ich dann nach der Herbstbestellung gutschreiben ;)

1. Scrambler
2.
3.

Loudpipes
Beiträge: 71
Registriert: Do Nov 26, 2015 3:38 pm
Wohnort: Oberfranken

Re: Shindengen CDI ausverkauft - Sammelbestellung Ignitech

Beitrag von Loudpipes » Do Aug 03, 2017 9:22 am

Wenn ich schon nicht zum Schraubem komme, dann horte ich eben Teile :-D


1. Scrambler
2. LoudPipes
3.
4.
5.
6.
7.
8.


@Scrambler: Even eventuell eine Email an die registrierten User schicken bzgl Sammelbestellung? Manch einer schaut vielleicht nur selten hier rein ?

250oz
Beiträge: 20
Registriert: Do Apr 13, 2017 10:38 am
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Shindengen CDI ausverkauft - Sammelbestellung Ignitech

Beitrag von 250oz » Mo Aug 14, 2017 12:24 pm

Ich reihe mich mal ein :) :

1. Scrambler
2. LoudPipes
3. 250oz
4.
5.
6.
7.
8.
Endlich offiziell straßentauglich :D

Benutzeravatar
squealernet
Beiträge: 126
Registriert: Fr Jun 27, 2014 12:45 am
Wohnort: Oberberg

Re: Shindengen CDI ausverkauft - Sammelbestellung Ignitech

Beitrag von squealernet » Di Aug 22, 2017 3:47 pm

Hmpf, morgens noch zur Arbeit, jetzt geht sie trotz ewig orgeln nicht mehr an....also reihe ich mich auch mal ein.

1. Scrambler
2. LoudPipes
3. 250oz
4. squealernet
5.
6.
7.
8.
Wer später bremst ist länger schnell
Meine Sammlung zur Honda CM 185/200t http://twinstar.edv-krischer.de
Spritmonitor der Nixe: http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/644950.html
Bild

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 1993
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Shindengen CDI ausverkauft - Sammelbestellung Ignitech

Beitrag von scrambler » Mi Aug 23, 2017 6:28 am

squealernet hat geschrieben:
Di Aug 22, 2017 3:47 pm
Hmpf, morgens noch zur Arbeit, jetzt geht sie trotz ewig orgeln nicht mehr an....also reihe ich mich auch mal ein.
Leider meldet sich Ignitech mal wieder nicht - auf absehbare Zeit ist also nicht mit denen zu rechnen :cry: Ich bleibe aber dran. Auf Lager habe ich nur noch eine belgische CDI auf Lager, die ich noch nicht ausprobieren konnte - bei Bedarf könnte ich dir die schicken.

Benutzeravatar
squealernet
Beiträge: 126
Registriert: Fr Jun 27, 2014 12:45 am
Wohnort: Oberberg

Re: Shindengen CDI ausverkauft - Sammelbestellung Ignitech

Beitrag von squealernet » Mi Aug 23, 2017 8:56 am

Danke, aber nachdem ich dann ohne Klamotten nochmal hin bin, bisschen rumgewackelt, den Rest aus der Batterie gequetscht, bing - an. Seitdem noch 3-5 gestartet, immer sofort wieder da.

Trotzdem wäre ich bei Möglichkeit natürlich interessiert, wenn sich wieder was tut aber ich hoffe es ist jetzt nicht mehr akut.
Wer später bremst ist länger schnell
Meine Sammlung zur Honda CM 185/200t http://twinstar.edv-krischer.de
Spritmonitor der Nixe: http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/644950.html
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast