Kühlerlüfter funktioniert nicht

Wenn der Elektro-Lurch zugebissen hat
Antworten
sven
Beiträge: 36
Registriert: So Okt 08, 2017 8:05 pm

Kühlerlüfter funktioniert nicht

Beitrag von sven » Mi Aug 15, 2018 8:09 am

Hallo zusammen, Lore und ich habe n es mit dem Nixen in die Julischen Alpen geschafft. Gestern in Salzburg im ewig langen Stadtverkehr ist uns (Temp. Lampe ging an) aufgefallen, dass Lores Lüfter nicht funktioniert. Meiner ging (Das erste mal seit ich die Nixe habe) an. Angehalten, abgekühlt, nichts passiert. Gerade mal durchgecheckt: Sicherung ok, bei meiner Nixe 2 Kabel am Sensor, bei Lores nur 1. 1 geht bei mir gegen Erde, das andere zum Lüfter. Das gegen Erde fehlt bei Lore weil über das Gehäuse geerdet ist? Kann mir jemand sagen welche Kabel ich überbrücken soll, damit der Lüfter läuft? Dann würde ich für den Urlaub nen manuellen Schalter einbauen. Danke schonmal.

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 882
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Kühlerlüfter funktioniert nicht

Beitrag von Enola Gay » Mi Aug 15, 2018 9:17 am

Hallo Sven - das Kabel am Lüfterschalter* abziehen und bei eingeschalteter Zündung gegen Masse halten - dann muss der Lüfter laufen (!)

mfG. Herbert


* Lüfterschalter ist im Kühler eingeschraubt

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3127
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Kühlerlüfter funktioniert nicht

Beitrag von scrambler » Mi Aug 15, 2018 9:41 am

Im Werkstatthandbuch ist da ein Fehler drin, steht was von zwei Kabeln verbinden - tatsächlich muss nur mit einem Stück Draht o.ä. der Stecker mit Masse verbunden werden wie von Herbert beschrieben.

Übrigens lief bei mir auch mal der Kühlerlüfter nicht und ich habe mir einen Wolf gesucht - bis ich drauf kam, das die Sicherung (neben dem Sitzbankschloss) durchgebrannt war :roll:

Sollte es tatsächlich der Schalter sein - im Zubehör gibts günstigen Ersatz https://www.biketeile-service.de/Honda- ... s502f.html (habe ich allerdings noch nicht ausprobiert)
thermostatschalter.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

sven
Beiträge: 36
Registriert: So Okt 08, 2017 8:05 pm

Re: Kühlerlüfter funktioniert nicht

Beitrag von sven » Mi Aug 15, 2018 10:18 am

Hey, danke für die schnellen Infos. Habe den Stecker bei eingeschalteter zündung an den Batterie -Pol geschlossen (mit nem Kabel). Sicherung schon getauscht. Tut nichts. Evtl doch der Lüfter kaputt? Lg

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 882
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Kühlerlüfter funktioniert nicht

Beitrag von Enola Gay » Mi Aug 15, 2018 10:39 am

Ich noch mal - Sven, prüfe erst mal ob Du überhaupt Strom am Lüftermotor anliegen hast.
(2-poliger Stecker in der Umgebung der CDI-Einheit) Wenn am Lüftermotor 12V anliegen, dann ist der Motor 'durch' - hatte ich allerdings bisher noch nie;

mfG. Herbert

sven
Beiträge: 36
Registriert: So Okt 08, 2017 8:05 pm

Re: Kühlerlüfter funktioniert nicht

Beitrag von sven » Mi Aug 15, 2018 7:44 pm

Geht als einfacher Test nicht auch das andere Kabel am Lüfter (also nicht das zum thermoschalter) an batterieplus zu machen? Dann das andere an Masse und er müsste laufen oder?

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 882
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Kühlerlüfter funktioniert nicht

Beitrag von Enola Gay » Mi Aug 15, 2018 8:31 pm

Hallo Sven - einfacher als ich es beschrieben habe geht es kaum.

Noch mal die Wirkungsweise der Schaltung - am Lüftermotor liegen bei eingeschalteter Zündung 12V Bordspannung an, das kannst Du mit einer einfachen Prüflampe kontrollieren, die Masse wird dann über den Lüfter-Schalter im Kühler dazu geschaltet - und schon läuft der Gleichstrom-Motor.
Falls bei deiner NiXe keine 12V am Lüfter-Motor anliegen, dann kannst Du natürlich den Motor prüfen, indem Du ihn extern mit 12V ansteuerst - aber trenne ihn auf jeden Fall dazu cpl. vom Bordnetz;

mfG. Herbert

sven
Beiträge: 36
Registriert: So Okt 08, 2017 8:05 pm

Re: Kühlerlüfter funktioniert nicht

Beitrag von sven » Mi Aug 15, 2018 9:01 pm

Danke für die Infos. Ok jetzt hab ich's kapiert. Gucke erstmal nach dem Stecker unterm Tank. Dann ne Lampe als Test ob Strom anliegt, Ersatzbirnen haben wir sogar mit. Sind werkzeugmässig sehr eingegrenzt, aber das wird klappen.

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 882
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Kühlerlüfter funktioniert nicht

Beitrag von Enola Gay » Mi Aug 15, 2018 9:25 pm

sven hat geschrieben:
Mi Aug 15, 2018 9:01 pm
Danke für die Infos. Ok jetzt hab ich's kapiert. Gucke erstmal nach dem Stecker unterm Tank. Dann ne Lampe als Test ob Strom anliegt, Ersatzbirnen haben wir sogar mit. Sind werkzeugmässig sehr eingegrenzt, aber das wird klappen.
Hallo Sven - so eine Prüflampe bekommst Du in jedem Baumarkt - sollte keinesfalls 10,- EUR kosten;
(und sollte auch nicht im 'Reise-Werkzeug' fehlen 8-))

mfG. Herbert

sven
Beiträge: 36
Registriert: So Okt 08, 2017 8:05 pm

Re: Kühlerlüfter funktioniert nicht

Beitrag von sven » So Sep 02, 2018 12:29 pm

Danke für die Infos, es war nur der Stecker unterm Tank ab. Geht wieder

Antworten