Tuningkolben 71 mm 73 mm

Was unsere Nixen antreibt
Benutzeravatar
B-Marlin
Beiträge: 320
Registriert: Do Jun 12, 2014 6:01 pm
Wohnort: östliches Brandenburg

Re: Tuningkolben 71 mm 73 mm

Beitrag von B-Marlin » So Jan 28, 2018 11:53 am

Noch als Ergänzung,
beide Bolzen (Original und Mini) haben exakt den selben Durchmesser.
Der Kurze kann aber leider im neuen Auge nicht mehr verwendet werden da beschädigt.

Wer kann mir sagen wo ich so einen Bolzen bekomme?

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2544
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Tuningkolben 71 mm 73 mm

Beitrag von scrambler » So Jan 28, 2018 12:21 pm

B-Marlin hat geschrieben:
So Jan 28, 2018 11:53 am
vbeide Bolzen (Original und Mini) haben exakt den selben Durchmesser.
Der Kurze kann aber leider im neuen Auge nicht mehr verwendet werden da beschädigt. Wer kann mir sagen wo ich so einen Bolzen bekomme?
gute Frage - über die Ersatzteilliste kann man Bolzen mit gleichen Durchmesser rausfinden, aber die Länge ist leider nicht angegeben.
Könnte man den OEM Bolzen nicht einfach auf der Drehbank kürzen?

Benutzeravatar
B-Marlin
Beiträge: 320
Registriert: Do Jun 12, 2014 6:01 pm
Wohnort: östliches Brandenburg

Re: Tuningkolben 71 mm 73 mm

Beitrag von B-Marlin » So Jan 28, 2018 12:45 pm

Hallo Michael,
das mit dem Kürzen ist meine letzte Option.
Leider muß links und rechts gekürzt werden und dazu ist der Bolzen gehärtet.
Mal sehen.....

MfG
Andreas

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2544
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Tuningkolben 71 mm 73 mm

Beitrag von scrambler » So Jan 28, 2018 12:54 pm

gefunden :) - ist scheints ein Wössner Kolbenbolzen https://www.webike.de/products/22808149.html. Damit wäre auch der Ursprung des Kolbens geklärt - muss wohl ein Wössner Übermaß Kolben für eine CBR900 1996-1999 (SC33 https://de.wikipedia.org/wiki/Honda_Fireblade) sein.

Benutzeravatar
B-Marlin
Beiträge: 320
Registriert: Do Jun 12, 2014 6:01 pm
Wohnort: östliches Brandenburg

Re: Tuningkolben 71 mm 73 mm

Beitrag von B-Marlin » So Jan 28, 2018 1:10 pm

scrambler hat geschrieben:
So Jan 28, 2018 12:54 pm
gefunden :) - ist scheints ein Wössner Kolbenbolzen https://www.webike.de/products/22808149.html. Damit wäre auch der Ursprung des Kolbens geklärt - muss wohl ein Wössner Kolben für irgendeine CBR sein.
Du wirst mir langsam unheimlich :lol:
Wir haben hier Stundenlang alle möglichen Bilder und Maße verglichen und du hast das in zwei Minuten..
Auf jeden Fall geht es mit dem richtigen Kolbenbolzen aus Ende zu.
DANKE,


MfG
Andreas

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast