Kreuztausch: MD21/MD25

Was unsere Nixen antreibt
Antworten
Benutzeravatar
JOE
Beiträge: 54
Registriert: So Aug 06, 2017 7:54 am
Wohnort: Altmühltal

Kreuztausch: MD21/MD25

Beitrag von JOE » Do Sep 13, 2018 10:51 pm

Hy

Hab da leider keine Erfahrung damit...
...kann ich denn einfach die MD21 und MD25 Motoren mit den MD21- und dem MD25-Moped tauschen?

Oder muss ich da irgendwas besonderes beachten?
ein Servus aus Centralbayern

joe

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 885
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Kreuztausch: MD21/MD25

Beitrag von Enola Gay » Do Sep 13, 2018 11:46 pm

Hallo - die Motoren sind auf jeden Fall untereinander austauschbar (!)
Wahrscheinlich ist aber, dass Du die Vergaser-Bedüsung anpassen musst, der Vergaser-Durchlass ist der Gleiche.

mfG. Herbert

Benutzeravatar
JOE
Beiträge: 54
Registriert: So Aug 06, 2017 7:54 am
Wohnort: Altmühltal

Re: Kreuztausch: MD21/MD25

Beitrag von JOE » Fr Sep 14, 2018 7:34 am

Danke Herbert, für die schnelle und konkrete Antwort.
Hätte eh gedacht den Versager mit zu tauschen.
ein Servus aus Centralbayern

joe

Antworten