Jahreskilometer

Eure Zweitmotorräder und alles, was sonst nirgends reinpaßt
the-dude
Beiträge: 44
Registriert: Di Jun 24, 2014 11:49 pm
Wohnort: Bernburg

Re: Jahreskilometer 2017

Beitrag von the-dude » Sa Okt 28, 2017 3:25 pm

Die Tiger sieht echt gut aus und so fährt sie bestimmt auch. Sicher eine gute Wahl für Touren zu zweit, da fehlt mir auch gerade noch ein Mopped für. Die XJ600, welche ich immer noch immer nicht angemeldet habe, ist dafür leider nicht so gut geeignet. Ich überlege mir, ob ich im nächsten Jahr eine Tiger 955i kaufe (mehr will ich nicht ausgeben), jedoch sind die meisten “Reiseenduros“ nicht hoch genug für mich, weshalb ich ebenfalls zur Fzs1000 tendiere.

Bei mir ist das Jahr noch nicht vorbei, deshalb wird weiter gefahren.
Gruß, Terence
Bild

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 799
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Jahreskilometer 2017

Beitrag von Enola Gay » Sa Okt 28, 2017 4:29 pm

Sie hat es hier in heimatlichen Gefilden bereits auf 2000km geschafft.
(Mit fällt dabei auf, das ich offensichtlich ein Faible für 2000km habe... )

Schönes WE
Gruß Uwe
Hmmm - ich habe (als Krüppel) seit ich wieder einigermaßen einen Lenker halten kann,
bereits über 2.500 km mit dem Reha-Renner zurückgelegt - und zwar auf Achse :mrgreen: (!)

Ich glaube nicht das es bei Dir an den Fzg. liegt ;) -
'duck_und_weg' - Herbert

Benutzeravatar
Hante
Beiträge: 219
Registriert: Do Mär 13, 2014 8:43 pm
Wohnort: Heideseen

Re: Jahreskilometer 2017

Beitrag von Hante » Sa Okt 28, 2017 7:01 pm

Ist das jetzt ein sanfter Hinweis dringend an meinem Zeitmanagement zu arbeiten.... :roll: :roll:

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2863
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Jahreskilometer 2017

Beitrag von scrambler » So Okt 29, 2017 8:03 am

Schön, das dieser Fred geflegt wird :D
Für mich ist es eigentlich noch zu früh für eine Bilanz, denn meine NX und die BMW haben kein Saisonkennzeichen und werden auch ganzjährig gefahren, so dass noch ein paar km dazu kommen.

Meine R80R bin ich 1500km gefahren (insgesamt bin ich mit ihr 23.500km seit 1997 gefahren, Gesamt-km nun 54.000km)
Meine NX250 wurde 2500km (insgesamt bin ich die Nixe seit 1996 87.500km gefahren, Gesamt-km der Nixe nun 115.500km)
Die NX650 wurde 3500km gefahren (insgesamt bin ich die Domi seit 1992 104.500km gefahren, Gesamt-km der Domi nun 121.000km)
CIMG8329.jpg
Bild
Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
250oz
Beiträge: 119
Registriert: Do Apr 13, 2017 10:38 am
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Jahreskilometer

Beitrag von 250oz » Fr Dez 01, 2017 3:09 pm

Sodele,
da meine NiXe jetzt in den Winterschlaf ist (beneidenswert ;) ):
Ich habe ca. 1350 KM mit ihr als Motorrad Fahranfänger geschafft.
Nächstes Jahr werden es mehr, versprochen :)

Grüße
Chris
Hauptsache 2 Räder und eine Kette :D

Antworten