Neue NX650 Dominator

Eure Zweitmotorräder und alles, was sonst nirgends reinpaßt
Antworten
Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2548
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Neue NX650 Dominator

Beitrag von scrambler » Di Mär 15, 2016 7:45 pm

Hallo Zusammen,

es gibt Gerüchte, das Honda nächstes Jahr einen Nachfolger für die 65o Dominator bringt http://www.advpulse.com/adv-bikes/2017- ... dominator/. Endlich - all die verschwendeten Jahre auf BMW .... :D :D
Wobei dann hoffentlich im Kielwasser auch die Nx250 als 350 wiederkommt :)

Gruß, Michael



Bild

Benutzeravatar
walli777
Beiträge: 414
Registriert: Do Mär 06, 2014 6:46 am
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Neue NX650 Dominator

Beitrag von walli777 » Mi Mär 16, 2016 7:03 am

Wenn man bedenkt, wie lange es gedauert hat von den ersten Gerüchten über die AT bis jetzt zur Markteinführung werden sicher noch ein paar Jahre ins Land gehen bis dahin ...
Aber ich bin gespannt, was aus der neuen Domi wird :)
Gruß, Karin

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2548
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Neue NX650 Dominator

Beitrag von scrambler » Fr Mär 25, 2016 6:34 am

walli777 hat geschrieben:Wenn man bedenkt, wie lange es gedauert hat von den ersten Gerüchten über die AT bis jetzt zur Markteinführung werden sicher noch ein paar Jahre ins Land gehen bis dahin ...
Aber ich bin gespannt, was aus der neuen Domi wird :)
Ich auch ;) . Was mir aufgefallen ist, sich aber perfekt mit meinen früheren Beobachtungen deckt: das Interesse an einer neuen Domi scheint gering zu sein. Irgendwie hat es Honda bei seinen Einzylindern nie geschafft, eine so treue Anhängerschaft wie zum Beispiel bei den XTs zu generieren. Daher kauft leider kaum noch jemand eine Domi, weil es sein Traumbike aus der Jugend war, sondern weils eine billige Gebrauchtmaschine ist - was sich dann leider ziemlich auf den Pflegezustand und damit auf den Bestand auswirkt - i.d.R. fährt man halt mit minimalster Pflege und Wartungsaufwand, bis die Kiste den Geist aufgibt.
Einem Phänomen, dem ich mit diesem Forum zumindest bei der NX250 entgegentreten wollte ;)
Wie auch immer, wenns ne neue Domi gibt wäre ich dabei, vorausgesetzt a) Einzylinder (und nicht etwa ein weiterer Zweizylinder aus dem Honda Autoprogramm, das Bild sieht verdächtig danach aus) und b) nicht zu schwer (max 180kg).

Benutzeravatar
nabu kudurri usur
Beiträge: 357
Registriert: Mo Mai 26, 2014 6:59 pm
Wohnort: BBZ (Bayerisch Besetzte Zone = Franken)

Re: Neue NX650 Dominator

Beitrag von nabu kudurri usur » Fr Mär 25, 2016 3:42 pm

Bei der Messlatte, die KTM hinsichtlich der Leistung einzylindriger Mopeds aufgelegt hat, wird's für jeden Hersteller (zumindest in Europa) schwer, eine größere Kundenzahl zu begeistern.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast