Feuerwehr Nixe

Eure Zweitmotorräder und alles, was sonst nirgends reinpaßt
Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2954
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Feuerwehr Nixe

Beitrag von scrambler » Do Apr 03, 2014 8:03 pm

Hallo Zusammen,

nein, kein verspäteter Aprilscherz, schon vor einiger Zeit habe ich diese NX bei Quoka gesehen, eine laut Inserat ehemalige Feuerwehrmaschine, anscheinend noch mit Funkgerät auf dem Gepäckträger
323097_2.JPG
Anscheinend kein Einzelfall, hier noch eine http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrze ... rg_8079-02 laut Beschreibung dient sie
als Kolonnensicherung und Melderfahrzeug in den Kreisfeuerwehrbereitschaften
. Da werden doch erinnerungen an meine Kradmelderzeiten wach, leider hatten wir damals keine Nixen -- sondern nur Herkules 125 ;)

Gruß, Michael

Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

NX250

Re: Feuerwehr Nixe

Beitrag von NX250 » Fr Apr 04, 2014 6:52 pm

Hi Michael,

ist ja Klasse die NX als Behördenmuli. Prima Fotos.
Hoffentlich haben sie ein anderes Ferderbein verbaut. Das ganze Gewicht von Sondersignal-und
Funkgedöns als Zusatzgewicht auf dem weichen Originalfederbein ist sicher nicht von Vorteil. :shock:

Gruß Micha

Benutzeravatar
Mister-M
Beiträge: 9
Registriert: Di Mär 04, 2014 12:14 pm

Re: Feuerwehr Nixe

Beitrag von Mister-M » Di Apr 15, 2014 8:02 pm

das erste bild sieht für mich eher aus wie ein normales Moped, bzw zurückgerüstet
und die Kiste sollte kein Funkgerät sein ist da sie etwas klein für ein Ordentliches 4m-Band Funkgerät ist
Eher denkbar ist das die kleine Nixe ohne Fahrzeugfunk und nur mit Handfunkgerät bewegt wurde.

Bei der Zweiten sag ich nur "Will ich haben" .... genau das richtige für mich :P

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2954
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Feuerwehr NX250

Beitrag von scrambler » Mo Okt 02, 2017 6:47 am

Es steht bei Ebay eine Feuerwehr-Nixe zum Verkauf http://www.ebay.de/itm/Honda-NX-250-/27 ... Swe0NZ0O5w

Die Preisvorstellung ist allerdings trotz des anscheinend neuwertigen Zustandes gelinde gesagt ambitioniert, vor allem, wenn man weiß, das die 89er damals neu umgerechnet 2500€ gekostet hat (meine Nixe haben wir 1993 mit 6000km aufm tacho für umgerechnet 1900€ gekauft).

Interessant an dieser, das der Luftdruck auf Schwinge und Gabel notiert ist, was ich sonst nur von Militär Maschinen kenne (hmm, vielleicht mal eine Combat-nixe in oliv :roll:? ) - und was ist das für ein angeschraubtes Gadget unterhalb des Krümmers?
feuerwehr_nx.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
cheffe
Beiträge: 78
Registriert: So Mai 15, 2016 7:02 pm
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Feuerwehr Nixe

Beitrag von cheffe » Di Okt 03, 2017 8:02 pm

und was ist das für ein angeschraubtes Gadget unterhalb des Krümmers
was genau meinst du damit? den Plastik-Schutz?
http://cheffe-area.dlinkddns.com/?page_id=746
meine Honda NX 250
MD25-6000199

Benutzeravatar
Uffschepper
Beiträge: 126
Registriert: Fr Feb 20, 2015 11:18 pm
Wohnort: Florstadt ( Ca. 35 Km nördlich von Frankfurt am Main )

Re: Feuerwehr Nixe

Beitrag von Uffschepper » Di Okt 03, 2017 11:20 pm

Hallo Michael
War , bin Jahrelang Gerätewart und Jugendwart bei der Freiwilligen Feuerwehr gewesen , auch bei der Feuerwehr wird der Reifendruck am Kotflügel des Fahrzeug geschrieben .
So dass jeder der den Reifendruck prüft weiß was Sache ist :o .
mfg
Armin

Benutzeravatar
Nordfriese
Beiträge: 33
Registriert: Mo Dez 26, 2016 12:50 am

Re: Feuerwehr Nixe

Beitrag von Nordfriese » Mi Okt 04, 2017 10:06 pm

scrambler hat geschrieben:
Mo Okt 02, 2017 6:47 am
- und was ist das für ein angeschraubtes Gadget unterhalb des Krümmers?
Von hier sieht es aus wie eine Führungsrolle - vielleicht um die Drehleiter hochzufahren.. :lol: :lol: :lol:

Sorry, aber bei unserem Wetter darf man den Humor nicht verlieren
Gruß Stefan

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 844
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Feuerwehr Nixe

Beitrag von Enola Gay » Mi Okt 04, 2017 10:22 pm

Sorry, aber bei unserem Wetter darf man den Humor nicht verlieren
Guuude Stefan - Sturmflut, oder was :o :? :cry:

(einfach Füße hochlegen)
Hier in der Wetterau ging's Heute - sehr schönes 'Abendrot' - allerdings 'saukalt', die
Asylbewerber haben alle wattierte Jacken an, die Kapuzen auf dem Kopf und noch einen
Schal drum - Auto sagt 11,5°C - ich hab mir dann auch mal was 'langärmeliges' angezogen.
Besser_is_das;

mfG. Herbert

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2954
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Feuerwehr Nixe

Beitrag von scrambler » Do Okt 05, 2017 6:39 am

Sieht aus wie ein Löschwasseranschluß ;)
feuerwehr_editnx.jpg
Hier in der Wetterau ging's Heute - sehr schönes 'Abendrot' - allerdings 'saukalt', die
Asylbewerber haben alle wattierte Jacken an, die Kapuzen auf dem Kopf und noch einen
Schal drum - Auto sagt 11,5°C - ich hab mir dann auch mal was 'langärmeliges' angezogen.
Wie schrieb schon Tacitus

Wer hätte sich denn entschließen sollen, unsere blühenden Provinzen in Kleinasien und gar Italien selbst zu verlassen, um nach Germanien auszuwandern? Nach jenem Teil der Erde, der so völlig bar ist aller landschaftlichen Reize, so rauh im Klima, trostlos zum Leben und trostlos zum Anschauen für jeden, dem er nicht gerade Heimat ist. :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
B-Marlin
Beiträge: 357
Registriert: Do Jun 12, 2014 6:01 pm
Wohnort: östliches Brandenburg

Re: Feuerwehr Nixe

Beitrag von B-Marlin » Do Okt 05, 2017 11:56 am

Sieht aus wie eine Niederspannungssteckdose.

MfG
Andreas

Antworten