Umbau NX 250

Eure Zweitmotorräder und alles, was sonst nirgends reinpaßt
endurolo
Beiträge: 77
Registriert: So Feb 18, 2018 10:12 am

Umbau NX 250

Beitrag von endurolo » So Feb 25, 2018 6:21 pm

P2247559.JPG
IMG_7910.JPG
Hallo NX Freunde,
nach 10 Jahren mit der MD 25 und 23 PS, einer MD 21 mit 21"" und 17"" Rädern habe ich den Umbau einer MD 21 mit dem Vorder- und Hinterbau einer NX 650 gestartet. Der Wunsch nach einer stabilen Gabel war Ausgangspunkt für die Aktion. Mit Gepäck auf schlechten Wegen oder auf der Autobahn über 110 km war die Gabel schnell am Limit. Basis ist eine MD 21 die eigentlich als Motorspender besorgt wurde.
IMG_4826.JPG
P2247570.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Büds
Beiträge: 123
Registriert: Mo Sep 18, 2017 9:54 pm

Re: Umbau NX 250

Beitrag von Büds » So Feb 25, 2018 6:29 pm

Interessante Sache. Werde ich mit Spannung verfolgen.
Gruß Andreas

endurolo
Beiträge: 77
Registriert: So Feb 18, 2018 10:12 am

Re: Umbau NX 250

Beitrag von endurolo » Mo Mär 05, 2018 8:08 pm

Hallo NX Freunde,
Hagen sei tausend Dank, mit dem großen Tank den er mir abgegeben hat, kommt das Projekt vorwärts. Gabel von der NX 650, Lampe einschließlich Halterung und Maske sind von einer Yamaha XT 600 2KF. Die Sitzbank ist eine abgepolsterte originale und vom heimischen Sattler perfekt und zu sozialem Preis bezogen. Hat schon viele Km hinter sich und sieht immer noch aus wie neu.
Demnächst gibt es mehr.

Gruß Lothar
IMG_4935.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
hagenp
Beiträge: 95
Registriert: Fr Okt 07, 2016 7:13 pm

Re: Umbau NX 250

Beitrag von hagenp » Mo Mär 05, 2018 8:13 pm

Hi Lothar,
den Umbau werde ich mit Genuss verfolgen!
Gruß,
Hagen

endurolo
Beiträge: 77
Registriert: So Feb 18, 2018 10:12 am

Re: Umbau NX 250

Beitrag von endurolo » Mo Mär 05, 2018 8:19 pm

Hi Hagen,
freut mich, habe eigentlich alles fertig vorbereitet. Mein Werkzeugmacher lässt aber noch auf sich warten mit den Distanzbuchsen von der Umlenkung.
Leider ist das Wetter auch kontraproduktiv. Der Sand taut wieder auf und dann gibt es Geschrei von allen Seiten am Bau.
Werde mir trotzdem Zeiten rausnehmen um weiterzukommen.

Gruß Lothar

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2898
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Umbau NX 250

Beitrag von scrambler » Di Mär 06, 2018 7:14 am

endurolo hat geschrieben:
Mo Mär 05, 2018 8:19 pm
freut mich, habe eigentlich alles fertig vorbereitet. Mein Werkzeugmacher lässt aber noch auf sich warten mit den Distanzbuchsen von der Umlenkung.
Hallo Lothar,

coole Sache, das wird eine einzigartige Langstrecken Nixe ;)
Da fällt mir ein - wäre es evt. möglich das der Werkzeugmacher noch einen zweiten Satz Distanzbuchsen für mich fertigen würde ;) ?

Gruß, Michael

endurolo
Beiträge: 77
Registriert: So Feb 18, 2018 10:12 am

Re: Umbau NX 250

Beitrag von endurolo » Do Mär 08, 2018 3:16 pm

Hallo Michael,
habe für dich zwei Buchsen in Auftrag gegeben. Die kommen schon, aber seine Bedingung war; darf keine Eile haben. Weitere Nachfragen sind da echt kontraproduktiv.

Gruß

Lothar

endurolo
Beiträge: 77
Registriert: So Feb 18, 2018 10:12 am

Re: Umbau NX 250

Beitrag von endurolo » Do Mär 08, 2018 4:56 pm

Neues vom Zinker,
alte Bolzen und Muttern, verrostete Federn und Kleinteile. Wie soll da was schönes rauskommen beim Zusammenschrauben fällt einem das schon schwer.
IMG_4932.JPG
Aber es gibt die Oberflächenveredler die das für kleine Geld in den Neuzustand versetzen.
IMG_4940.JPG
Das Verfahren nennt sich Fe/Zn 5-8 B. B steht für Blauverzinken und 5-8 ist die Materialstärke in 100stel.
Total verrostet wird natürlich nicht wieder schön, die Narben bleiben, aber wenn der Rest entfettet und gereinigt ist darf man auch wiederkommen und das Ergebnis ist einfach spitze.

Lothar
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

endurolo
Beiträge: 77
Registriert: So Feb 18, 2018 10:12 am

Re: Umbau NX 250

Beitrag von endurolo » Sa Mär 10, 2018 2:43 pm

Hallo zusammen,
gestern habe ich die Hilfe von meinem Sohn gehabt und schon stand die Nixe auf den Rädern. Jetzt liegt noch viel Anpassen vor dem Start. Die Basis ist aber OK.
IMG_4944.JPG
Hinterradbremse funktioniert
IMG_4952.JPG
Bremspumpe sitzt eng am Rahmen aber keine Feindberührung mit der Schwinge
IMG_4953.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
walli777
Beiträge: 429
Registriert: Do Mär 06, 2014 6:46 am
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Umbau NX 250

Beitrag von walli777 » Sa Mär 10, 2018 3:39 pm

Bremsscheibe hinten ist cool 8-)
Gruß, Karin

Antworten