Tieferlegung rückgängig machen, Position der Standrohre

Alles über das tolle Fahrwerk, Nissins & Brembos und Bereifung
Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3856
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Tieferlegung NX650

Beitrag von scrambler » Fr Mai 03, 2019 8:25 am

HorstSergio hat geschrieben:
Fr Mai 03, 2019 8:04 am
Im Moment tendiere ich dazu, den Tieferlegungssatz noch zu behalten, da ich noch nicht sicher bin wohin die Reise geht.
so seltene Teile würde ich auch nicht ohne Not hergeben ;) . Für die RD08 gibt es eine Tieferlegung (kürzeres unteres Federbein U-Stück) noch zu kaufen, die längeren Umlenkhebel für die RD02 sind m.W. schon lange nicht mehr erhältlich.

Gruß, Michael

Dominator
Beiträge: 36
Registriert: Mo Jan 29, 2018 11:03 am

Re: Tieferlegung NX650

Beitrag von Dominator » So Mai 05, 2019 2:05 pm

scrambler hat geschrieben:
Fr Mai 03, 2019 8:25 am
die längeren Umlenkhebel für die RD02 sind m.W. schon lange nicht mehr erhältlich.
Schade, denn irgendwie kommt mir meine zweite Domi höher vor ... oder vielleicht bin ich auch inzwischen geschrumpft ;) Wie dem auch sei, zur Zeit denke ich heftig darüber nach, sie ein paar cm tiefer zu legen.

LG, Manfred

Antworten