Gabelstopfen mit einstellbarer Federvorspannung

Alles über das tolle Fahrwerk, Umbauten und anderes
Antworten
Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 1937
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Gabelstopfen mit einstellbarer Federvorspannung

Beitrag von scrambler » Sa Jan 10, 2015 6:48 am

Hallo Zusammen,

für alle 41mm Gabeln der Honda Enduros (XL600, Domi, Transe) gibts Gabelstopfen mit einstellbarer Federvorspannung
gabelversteller farben.JPG
Lieferung hat nur zwei Wochen gedauert, und die Verarbeitung ist gut. Die Stopfen spannen bei min die Federn schon mal ca 1 cm weiter vor, voll vorgespannt sind es 2 cm mehr
CIMG1437.jpg
Und so sieht es dann an meiner NX250 (mit NX650 Gabel) aus - zumindest die optische Wirksamkeit ist gegeben :D . Ob jetzt die verstellbarkeit von 1cm was bringt muss ich erst selbst noch erfahren.

Gruß, Michael
gabelversteller.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
nabu kudurri usur
Beiträge: 241
Registriert: Mo Mai 26, 2014 6:59 pm
Wohnort: BBZ (Bayerisch Besetzte Zone = Franken)

Re: Gabelstopfen mit einstellbarer Federvorspannung

Beitrag von nabu kudurri usur » Sa Jan 17, 2015 2:02 pm

...interessant. Bin gespannt auf den Bericht. 62 Teuro ist allerdings auch nicht gerade wenig für ein Paar. Bei meinen drei Krädern wären dann (mit Porto) eben mal fast 200 Mäuse weg auf einen Schlag...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast