Aufkleber Schwinge NX650 (RD02)

Alles was nicht in die anderen Technikforen reinpaßt
Antworten
Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3616
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Aufkleber Schwinge NX650 (RD02)

Beitrag von scrambler » Mo Apr 16, 2018 7:33 pm

Hallo Zusammen,

bekanntlich hatte die Uromi https://nx650dominator.de/Typenkunde-NX ... /Ur-d-omi/ auf der Schwinge rote (rote / schwarze Verkleidung) und blaue (blaue Verkleidung) Aufkleber, die Sparomi dann nur noch blaue - und die Touromi garkeine mehr. Die blauen Aufkleber sind schon ausverkauft - von den roten konnte ich die mutmaßlich letzten auftreiben - die dann ggf. als Vorlage für Nachfertigungen dienen sollen.

Bild

Bei der Gelegenheit auch gleich mal die Position auf der Schwinge dokumentiert

Bild

Und als Tüpfelchen auf dem I - der kleine Kettenaufkleber ist bei der Domi nicht einzeln in den Ersatzteiltatalogen aufgeführt, man konnte ihn nur zusammen mit einen ruinös teuren Kettensatz kaufen (der aber auch nicht mehr erhältlich ist). Nach ein paar Recherchen konnte ich aber die Ersatzteilnummer rausfinden https://www.cmsnl.com/honda-cb500s-2002 ... tWCVJe-nVh :)

Benutzeravatar
steffen
Beiträge: 53
Registriert: Mo Apr 03, 2017 11:16 pm
Kontaktdaten:

Re: Farben NX250 / NX650

Beitrag von steffen » Di Mär 05, 2019 8:45 pm

Zum Thema Schwinge und Prolink-Aufkleber:
Offenbar hat es Honda mit der Anbringung der Aufkleber an den Schwingen mit den jeweiligen Abständen nicht so genau genommen:

IMG_5516.jpg

Die obere Schwinge ist die von meiner Domi, die untere aus meinem Teilefundus.

Gruß,
Steffen

P.S.: Falls Du zu dem Thema einen eigenen Thread hast, verschiebe den Beitrag einfach.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3616
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Aufkleber Schwinge NX650 (RD02)

Beitrag von scrambler » Mo Mär 11, 2019 6:56 am

Hallo Steffen,
stammen die Schwingen vom selben Baujahr? Mir ist auch schon bei meiner Schwinge aufgefallen, das die Aufkleber nicht 100% gerade sitzen - das ist eigentlich ja garnicht so Honda ;)
Gruß, Michael

die Cobra
Beiträge: 90
Registriert: Sa Feb 17, 2018 7:55 pm
Wohnort: NRW

Re: Aufkleber Schwinge NX650 (RD02)

Beitrag von die Cobra » Mo Mär 11, 2019 10:27 am

Wenn Du welche anfertigen lässt, bräuchte ich 4 Paar, wenns nicht zu teuer ist.

Grüße
Andi

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3616
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Aufkleber Schwinge NX650 (RD02)

Beitrag von scrambler » Mo Mär 11, 2019 5:18 pm

die Cobra hat geschrieben:
Mo Mär 11, 2019 10:27 am
Wenn Du welche anfertigen lässt, bräuchte ich 4 Paar, wenns nicht zu teuer ist.
Die nachzufertigen ist nicht so einfach, im Gegensatz zu den Schwingeraufklebern der 250er haben die einen silber-metallic Hintergrund. Wenn man bei den orginalen Schwingen genau hinschaut (siehe oben) hat der Hintergrund der Aufkleber einen etwas anderen Ton als der Schwingenlack. Das bekommt man vermutlich mit einem Nachdruck nicht genau hin. Ich könnte dir aber einen DinA4 Bogen mit den Schriftzügen mailen, dann könntest du selbst ausdrucken lassen.

Oder man vektorisiert den Scan, läßt den silbernen Hintergrund weg und druckt auf durchsichtiger Folie aus. Das würde dann zwar nicht ganz dem original entsprechen, aber wer ausser mir würde das schon bemerken :)

Bild

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3616
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Aufkleber Schwinge NX650 (RD02)

Beitrag von scrambler » Do Mär 14, 2019 7:29 am

Zufällig doch noch einen blauen Aufkleber der Sparomi https://nx650dominator.de/Typenkunde-NX ... par-d-omi/ gefunden - wer einen Scan zum Nachdrucken braucht - mail an mich ;)

Bild

domifan
Beiträge: 6
Registriert: Fr Jun 22, 2018 5:01 am

Re: Aufkleber Schwinge NX650 (RD02)

Beitrag von domifan » Do Mär 14, 2019 1:52 pm

bei meiner RD08 sind keine Aufkleber auf der Schwinge - fehlen die oder hatte die nie welche?

Benutzeravatar
steffen
Beiträge: 53
Registriert: Mo Apr 03, 2017 11:16 pm
Kontaktdaten:

Re: Aufkleber Schwinge NX650 (RD02)

Beitrag von steffen » Fr Mär 29, 2019 11:26 pm

scrambler hat geschrieben:
Mo Mär 11, 2019 6:56 am
Hallo Steffen,
stammen die Schwingen vom selben Baujahr? Mir ist auch schon bei meiner Schwinge aufgefallen, das die Aufkleber nicht 100% gerade sitzen - das ist eigentlich ja garnicht so Honda ;)
Gruß, Michael
Hallo Michael,

kann ich Dir leider nicht sagen. Die zweite Schwinge war in einem Teilepaket dabei. Aber sie sieht identisch zu meiner Schwinge aus (Schweißnähte, Abschmiernippel, etc.).

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar
steffen
Beiträge: 53
Registriert: Mo Apr 03, 2017 11:16 pm
Kontaktdaten:

Re: Aufkleber Schwinge NX650 (RD02)

Beitrag von steffen » Fr Mär 29, 2019 11:36 pm

scrambler hat geschrieben:
Mo Mär 11, 2019 5:18 pm
die Cobra hat geschrieben:
Mo Mär 11, 2019 10:27 am
Wenn Du welche anfertigen lässt, bräuchte ich 4 Paar, wenns nicht zu teuer ist.
Die nachzufertigen ist nicht so einfach...
Das kann ich bestätigen.
Ich war mit einer Firma in Kontakt, die Motorradaufkleber herstellt, auch nach Kundenwunsch.
Ich wollte zunächst auch, wie der originale, einen silbernen Hintergund und hellrote Schrift haben. Mir wurde ein Entwurf per Mail geschickt. Den fand ich aber nicht so toll. Das Rot war zu blass.
Ich habe mich für die Lösung mit dem transparenten Hintergrund entschieden, weil ich den Farbunterschied von Schwinge und Aufkleber minimal finde. Den richtig original hinzubekommen, würde richtig teuer werden. Da bis Du für ein Aufkleberpärchen €40 - €50 los.
Die Aufkleber sind schon eine Weile hier, müssen aber noch auf die Schwinge geklebt werden.
Ich könnte dir aber einen DinA4 Bogen mit den Schriftzügen mailen, dann könntest du selbst ausdrucken lassen.
Ich habe den übrigens auch. Den einen originalen Aufkleber, den ich noch auftreiben konnte, möchte ich nicht verkleben. Daher habe ich ihn eingescannt. Lieber mach ich mir zwei identische Nachbildungen drauf.

Ich bin da nicht so der Originalfetischist was die Aufkleber betrifft und wenn die Unterschiede gering sind. Nur beim Dominator-Schriftzug auf der Verkleidung ist mir der originale Look wichtig.

Gruß,
Steffen

Antworten