Melde mich mal wieder

Zeigt her Eure Zweitmotorräder - andere Mütter haben auch schöne Töchter
Antworten
Dondolino
Beiträge: 37
Registriert: So Feb 15, 2015 9:15 pm

Melde mich mal wieder

Beitrag von Dondolino » Mi Apr 26, 2017 10:09 pm

Ich hatte letzes Jahr ein kleines Infärktlein auf einer Fahrradtour zwischen Nancy und Trier und bin deshalb hier nicht mehr so aufgetreten da ich leider ohne Arzt noch ein Vierteljahr mich weiter mit den Schmerzen herumplagt. Dann gings aber sehr schnell und jetzt nach 2 Operationen und danach Single,
Download.jpg
bin ich wieder zurück.
Die NX habe ich nicht verkauft, mit 72 Jahren ist ein leichtes Moped nicht zu unterschätzen und nachdem ich letzte Woche zu meinen beiden Hondas (NX 250 und NTV 650) noch einen tiefen Sitzplatz auf 2 Rödern erstanden habe, Kawasaki ZL 600 B, rapple ich mich wieder auf. Ich freue mich wieder dabei zu sein.
Ich grüsse Alle
HP
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 461
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Melde mich mal wieder

Beitrag von Enola Gay » Mi Apr 26, 2017 10:57 pm

Hallo Hans-Peter;

schön mal wieder etwas von Dir zu lesen (!)
Ich denke es war eine 'weise_Entscheidung' die NX zu behalten - wir werden nicht jünger :lol:
Die ZL ist gewiss keine schlechte Wahl - aber die dürfte auch über 200kg wiegen.
Ich bin mal mit einem Kumpel ende der 80er auf einer ZL600'A' zum Elefantentreffen an den
Salzburgring gefahren - das war eine richtige 'Drehorgel' - und vor allem überhaupt nicht durstig :mrgreen:
(Wir kannten anschließend jeden Tankwart zwischen Frankfurt und Salzburg mit Vornamen :lol: )

lass es Dir weiterhin 'gutgehen',
mfG. Herbert

Benutzeravatar
nabu kudurri usur
Beiträge: 209
Registriert: Mo Mai 26, 2014 6:59 pm
Wohnort: BBZ (Bayerisch Besetzte Zone = Franken)

Re: Melde mich mal wieder

Beitrag von nabu kudurri usur » Do Apr 27, 2017 2:15 pm

Schön von dir zu hören, Hans-Peter. Ja die Jährchen! Zwar habe ich erst kürzlich zwei 280 kg-Brocken gekauft, aber ich behalte wohlweislich meine 140 kg leichten MZetten für spätere Jahre, in denen ich mit den Kräften haushalten muss.

Dir allzeit gute und unfallfreie Fahrt

wünscht

Wolf-Ingo

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 1819
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Melde mich mal wieder

Beitrag von scrambler » Do Apr 27, 2017 2:24 pm

Hallo HP,
gut zu hören, das es dir wieder besser geht und auch das Motorradfahren wieder geht ;) Vielleicht bekommen wir das ja sogar mit dem Treffen doch noch hin, würde mich freuen. Da stehen bereits das Dominatortreffen in Sonthofen und das Nixentreffen im Herbst in Hessen fest.
Gruß, Michael

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast