Motoren-Seminar (Workshop)

Treffen, Ausfahrten, Treffpunkte für die und mit der NX250
Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 604
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Motoren-Seminar (Workshop)

Beitrag von Enola Gay » Mi Sep 27, 2017 10:22 pm

Büds hat geschrieben:
Mi Sep 27, 2017 9:15 pm
Hallo Herbert,
Wenn noch Platz wäre, würde ich mich auch dazu gesellen.
Gruß Andreas
Hallo Andreas;
Du bist auf jeden Fall ein 'gern_gesehener' Gast in meinen 'Heiligen Hallen' :mrgreen:
Michael hat wegen des Termins so eine Doodle-Umfrage eingestellt, wer an welchem Termin kann, trag Dich
bitte dort schon mal ein (!)
Den endgültigen Termin muß ich dann Mitte Dez. nach meinem Januar-Terminkalender machen - würde ich
später erklären.
mfG. Herbert

Büds
Beiträge: 30
Registriert: Mo Sep 18, 2017 9:54 pm
Wohnort: Echzell

Re: Motoren-Seminar (Workshop)

Beitrag von Büds » Do Sep 28, 2017 10:50 pm

Danke, Herbert, habe mich in die Liste eingetragen.
Gruß Andreas

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 604
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Motoren-Seminar (Workshop)

Beitrag von Enola Gay » Fr Sep 29, 2017 12:16 am

cheffe hat geschrieben:
Fr Sep 01, 2017 1:40 pm
moin, bin gerade zufällig hier auf den thread gestoßen..
ist das jetzt noch in planung? belegung? preisvorstellungen? mitzubringen sind...?
komme ausm münsterland, sind also schon so 3-4h anfahrt...
gibt denn schon ein datum?
Hallo Sebastian - Kalle kommt aus deiner unmittelbaren Nähe, eine Fahrgemeinschaft
wäre also denkbar (!)
(Es wäre toll wenn Du zukünftige Beiträge mit deinem Namen abschließen würdest)

mfG. Herbert

Donnerboxer
Beiträge: 78
Registriert: Mi Mär 12, 2014 10:01 pm
Wohnort: Solingen

Re: Motoren-Seminar (Workshop)

Beitrag von Donnerboxer » So Okt 01, 2017 11:12 pm

Hallo Herbert,
ich hätte auch lust zu kommen!
Wenn das Wetter dann nicht allzu gruselig ist, würde ich die Standheizung im Passat anwerfen!!
Also mit auf die Liste Bitte!
Solln wir was mitbringen??
Hätte da noch eine Flasche selbstgebrannten 50%er Sardischer Grappa im Angebot.
Wie sich das gehört in eine Spriteflasche abgefüllt...

Liebe Grüße,
Floris

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 604
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: NX250 Motor Seminar (Workshop)

Beitrag von Enola Gay » Mo Okt 02, 2017 1:39 am

Donnerboxer hat geschrieben:
So Okt 01, 2017 11:12 pm
Hallo Herbert,
ich hätte auch lust zu kommen!
Wenn das Wetter dann nicht allzu gruselig ist, würde ich die Standheizung im Passat anwerfen!!
Also mit auf die Liste Bitte!
Solln wir was mitbringen??
Hätte da noch eine Flasche selbstgebrannten 50%er Sardischer Grappa im Angebot.
Wie sich das gehört in eine Spriteflasche abgefüllt...

Liebe Grüße,
Floris
Hallo Floris - 'Sardischer Grappa' klingt nicht schlecht 8-) - aber wir wollen was 'Arbeiten' (!)
Schlafen im Passat - ich weiß nicht (!) Aber jedem das Seine 8-)
Sei so gut, und trage Dich in das von Michael initialisierte 'Doodle' ein - leider weiß ich
augenblicklich auch nicht wo, in den Tiefen des Forums, es sich gerade befindet :-(
Im Zweifelsfall einfach mal Michael/Scrambler anfunken (!)

Sorry, gerade erst gesehen, Du hast Dich bereits 'Doodle-mäßig' eingetragen - alles Gut (!)

mfG. Herbert

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2163
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: NX250 Motor Seminar (Workshop)

Beitrag von scrambler » Fr Nov 17, 2017 6:29 am

Ok, nun langsam mal Butter bei die Fische ;) Damit die benötigten Ersatzteile aus Amiland rechtzeitig ankommen sollte ich so langsam wissen, ob noch jemand was braucht. Einfach Bedarf bei mir anmelden, dann kann ich überprüfen, ob sich der Import lohnt. Dies ist auf der Fall bei den KW-Lagern, die hier schweineteuer sind (Herbert - oder hast du noch die günstige Quelle hier in D?)



Bzgl. Unterkunft ist jeder selbst dafür verantwortlich, sich was zu suchen - evt. hat Herbert ja einen Tip für ein annehmbares Hotel/Pension in der Nähe. Muss ja nix mondänes sein, mir persöhnlich würde auch eine Grusel-grotte wie beim Treffen 2015 reichen :)

Bild

Benutzeravatar
walli777
Beiträge: 380
Registriert: Do Mär 06, 2014 6:46 am
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Motoren-Seminar (Workshop)

Beitrag von walli777 » Sa Nov 18, 2017 1:06 pm

Ich bin ja schrecklich neugierig, habe aber überhaupt keine Ahnung vom Schrauben, und außerdem zwei linke Daumen :o
Ob es da Sinn macht?
Ralf ist nicht interessiert, er meint, wir fahren sowieso schon zu viel weg :mrgreen:
Hmmm ...
Petra, bist du dabei?
Gruß, Karin

Büds
Beiträge: 30
Registriert: Mo Sep 18, 2017 9:54 pm
Wohnort: Echzell

Re: NX250 Motor Seminar (Workshop)

Beitrag von Büds » Sa Nov 18, 2017 5:45 pm

Petra macht die Coreferentin :D

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 604
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: NX250 Motor Seminar (Workshop)

Beitrag von Enola Gay » Sa Nov 18, 2017 6:07 pm

Büds hat geschrieben:
Sa Nov 18, 2017 5:45 pm
Petra macht die Coreferentin :D
Booah - das Wort mußte ich 3 x lesen - ich hätte das jetzt 'Co-Referentin' geschrieben.
(Aber Heute ist sowieso alles 'richtig' - wofür ich früher mal mit der 'Eselsmütze' in der Ecke stehen musste 8-) )

mfG. Herbert

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2163
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: NX250 Motor Seminar (Workshop)

Beitrag von scrambler » Do Nov 23, 2017 6:56 am

Enola Gay hat geschrieben:
Sa Nov 18, 2017 6:07 pm
Booah - das Wort mußte ich 3 x lesen - ich hätte das jetzt 'Co-Referentin' geschrieben.
(Aber Heute ist sowieso alles 'richtig' - wofür ich früher mal mit der 'Eselsmütze' in der Ecke stehen musste 8-) )

Hab da auch Core-Ferentin gelesen :)
Inzwischen mal die aktuellen Preise recherschiert - der Import macht nur bei den Kurbelwellen Lagern Sinn, aber da hat Herbert wohl eine günstige Quelle in D gefunden.
Übrigens ist die Getriebeabtriebswelle nicht mehr lieferbar, die Schaltwelle wirds auch nicht mehr ewig geben - zum Glück bereiten beide bei der NX keine Schwierigkeiten ... aber manche Vorbesitzer machen wirklich alles kaputt :shock:

ersatzteilpreise.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste