Seite 2 von 3

Re: Domitreffen vom 23. bis 25.06.2017 in Sonthofen

Verfasst: Di Jan 17, 2017 7:07 pm
von walli777
Schon passiert :D

Re: Domitreffen vom 23. bis 25.06.2017 in Sonthofen

Verfasst: Mo Mär 27, 2017 7:46 am
von scrambler
Achtung! Aufgrund des Neustarts des Domiforums hat sich der Link zum Anmelden geändert http://forum.nx650.de./viewtopic.php?f= ... 576a698bb8

Nennungen bisher:

1. scrambler
2. hagen
3. Ralf / Karin
4. Endurohexe

Re: Domitreffen vom 23. bis 25.06.2017 in Sonthofen

Verfasst: Di Apr 04, 2017 10:36 pm
von steffen
Anna will dieses Jahr erstmals auch wieder auf eigener Domi-Achse zum Treffen fahren. Somit ist noch eine Nixe in Sonthofen vertreten.
Unklar ist allerdings wann wir freitags loskommen. Anna hat leider "flexible" Arbeitszeiten. Flexibel dahingehend, dass die "Kunden" entscheiden wann sie Feierabend hat. :?

Gruß,
Steffen

Re: Domitreffen vom 23. bis 25.06.2017 in Sonthofen

Verfasst: So Apr 09, 2017 9:25 pm
von guzzant
das wär ja gleich um die Ecke, ich check mal mit meiner Freundin ob das klappt. Meine XR 650 l wäre da sich auch willkommen, ist ja ne halbe Domi :D

Eugen

Re: Domitreffen vom 23. bis 25.06.2017 in Sonthofen

Verfasst: Di Apr 11, 2017 5:41 am
von scrambler
guzzant hat geschrieben:das wär ja gleich um die Ecke, ich check mal mit meiner Freundin ob das klappt. Meine XR 650 l wäre da sich auch willkommen, ist ja ne halbe Domi :D

Eugen
Hallo Eugen,
würde mich freuen, euch beide kennen zu lernen ;) - und deine XR ist hier im NX650 Forum auch willkommen. Der Motor ist ja praktisch identisch mit dem Motor der RD02 bis 1994 (der RD08 Motor hat ne andere Ölpumpe und Kupplungsdeckel) - zum Glück, denn weil die XR650 immer noch in den USA angeboten wird* werden wir noch sehr lange Ersatzteile bekommen.

Gruß, Michael


* mal nachgeschaut - die XR650L wird auch 2017 noch angeboten http://powersports.honda.com/2017/xr650l/offroad.aspx. Sagenhaft - seit 24 Jahren unverändert gebaut - dürfte Honda Rekord sein ;)

Re: Domitreffen vom 23. bis 25.06.2017 in Sonthofen

Verfasst: Fr Jun 16, 2017 5:18 am
von scrambler
so, nur noch 6 Tage ;)

Wann schlagt ihr denn in Sonthofen auf? Da das praktisch ein Heimspiel für mich ist werde ich wohl schon am späten Nachmittag eintreffen.

Re: Domitreffen vom 23. bis 25.06.2017 in Sonthofen

Verfasst: So Jun 18, 2017 11:11 am
von nabu kudurri usur
Reist jemand von Freiburg zum Domitreffen an? Ich nächtige von Dienstag bis Freitag früh auf dem Campingplatz http://www.tunisee.de/ und fahre nach derzeitiger Planung gegen 11.00 Uhr am Freitag (23.6.) mit meiner Gailtalerin Richtung Bodensee los. Mitfahrer willkommen!

Grüßle

Wolf-Ingo

Re: Domitreffen vom 23. bis 25.06.2017 in Sonthofen

Verfasst: Mo Jun 19, 2017 7:23 am
von scrambler
nabu kudurri usur hat geschrieben:
So Jun 18, 2017 11:11 am
Reist jemand von Freiburg zum Domitreffen an? Ich nächtige von Dienstag bis Freitag früh auf dem Campingplatz http://www.tunisee.de/ und fahre nach derzeitiger Planung gegen 11.00 Uhr am Freitag (23.6.) mit meiner Gailtalerin Richtung Bodensee los. Mitfahrer willkommen!

Grüßle

Wolf-Ingo
Hallo Wolf-Ingo,

schade auch, Zeit würde passen, ist aber zu weit südlich für mich. Am Freitag nachmittag würde ich auch lieber die Bodenseeregion meiden und fahre über die Alb.

Gruß, Michael

Re: Domitreffen vom 23. bis 25.06.2017 in Sonthofen

Verfasst: Mo Jun 19, 2017 11:31 am
von hagenp
Hallo zusammen,
ich bin leider raus :( Bei meinem Vater geht es gerade gesundheitlich extrem bergab (Demenz/Parkinson), teil mir mit meinem Bruder gerade Nachtschichten um meine Mutter zu entlasten. Das leidliche Spiel mit Krankenkassen, Pflegestufen, Papierkram etc... Da kann ich leider nicht guten Gewissens weg.
Gruß
Hagen

Bilder Dominator Treffen 2017 Sonthofen

Verfasst: Mo Jun 26, 2017 8:37 am
von scrambler
Schön wars in Sonthofen - ihr hab was verpaßt ;) . Aber im September kommt ja die nächste gelegenheit viewtopic.php?f=15&t=748&start=40.
leider war diesmal keine einzige 250er zu sehen - und ich bin die letzten zwei male mit der 250er gefahren, dieses jahr war einfach mal wieder die Domi dran.

Am freitag wars noch schwülheiss, fast zu warm zum Mopped fahren - aber perfekt für ein Bad im See.

Bild

Bei der Ausfahrt am Samstag wars dann bedeckt, also leider nix mit schönen Panorama Bildern - dafür wars angenehmer zu fahren, weil nicht mehr so heiss.

Bild

Und nie zuvor gesehen: alle drei Farbkombinationen der 88er Ur-omi auf einen Bild. Die Rote ist fast 100% original, Steffens Schwarze hat einen kickerlosen Austauschmotor und silberne Felgen.

Bild

Auf der Rückfahrt am Sonntag goss es in Strömen - erst als die Domi auf der Autobahn stotterte und zu spuckte fiel mir ein, was ich vergessen hatte: den Stecker der CDI abzudichten. Da diese ja nun unter dem Seitendeckel liegt und dort schon mal einen Tropfen Wasser abbekommen kann war ein Defekt vorprogrammiert :roll: . Also runter von der Autobahn und unter einem Bushäusschen den Stecker getapted - dann wars gut ;)

Bild

Weitere Bilder gibts hier zu sehen http://nx650.nx250.de/thumbnails.php?album=20