Zurück vom Enduro-Camp Schlüchtern ...

Treffen, Ausfahrten, Treffpunkte für die und mit der NX250
Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 461
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Zurück vom Enduro-Camp Schlüchtern ...

Beitrag von Enola Gay » Mi Jun 29, 2016 1:09 pm

Hallo zusammen;

Ein kurzer Bericht, über das vergangene Wochenende in Schlüchtern.
Wie in den vergangenen Jahren, so hat es auch in diesem Jahr, die Tage vor dem Event 'reichlich geregnet'.
Fahrer ohne wirklich 'grobstollige_Reifen' wurden vor dem befahren der Strecke gewarnt - einige haben es
trotzdem versucht - und sind meist gescheitert.
DSCI0845.JPG
Armins Nixe - alles was nicht unbedingt notwendig war wurde vorher entfernt.
DSCI0847.JPG
Ich war an diesem Wochenende mit der CRF250L unterwegs - da waren frische Cross-Reifen drauf.
DSCI0848.JPG
Armin, hier i.d. Mitte. Die Cross-Strecke trocknete nach dem Mittag langsam ab ...
DSCI0852.JPG
... und gegen Abend hat es sogar etwas 'gestaubt' :mrgreen:
DSCI0861.JPG
Und so etwas darf man auch dabei haben (!) (für alle Fälle 8-) )
Ich habe es am Samstag zumindest gebraucht - ich habe mir dermassen die Rippen geprellt, dass ich vermutlich noch lange Freude
daran habe (!)
Hoffentlich bin ich bis Marisfeld wieder fit :!:

Unter dem folgenden Link gibt es noch ein paar Videos des Veranstalters.
http://schoene-motorradtouren.de/?report=schluechtern

mfG. Herbert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
walli777
Beiträge: 350
Registriert: Do Mär 06, 2014 6:46 am
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Zurück vom Enduro-Camp Schlüchtern ...

Beitrag von walli777 » Mi Jun 29, 2016 7:43 pm

Danke für den Bericht.
Ist das Gelände da vergleichbar mit Marisfeld? Von der Größe, und vom Schwierigkeitsgrad?
(Fürs nächste Jahr vielleicht ;) )
Ich wünsche dir, das du für das Training in 1 1/2 Wochen wieder fit bist. Meine Teilnahme ist auch noch nicht sicher, bin schon seit 3 Wochen krank geschrieben wegen Bronchitis :evil:
Gute Besserung, Herbert!
Gruß, Karin

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 461
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Zurück vom Enduro-Camp Schlüchtern ...

Beitrag von Enola Gay » Mi Jun 29, 2016 10:15 pm

Ist das Gelände da vergleichbar mit Marisfeld? Von der Größe, und vom Schwierigkeitsgrad?
Hallo Karin;

Das Gelände ist bestenfalls von der Boden-Beschaffenheit her vergleichbar - dann hört es aber auch schon auf.
Marisfeld hat ungefähr die 4fache Größe von Schlüchtern - lediglich die 'Enduro-Strecke' in Schlüchtern (außen durch den Wald)
so etwas gibt es in Marisfeld nicht :D . (s. Video Mot.-Action-Team) aber ich könnte nicht behaupten, dass ich unbedingt Ver-
langen danach hätte.

mfG. Herbert

Benutzeravatar
Uffschepper
Beiträge: 86
Registriert: Fr Feb 20, 2015 11:18 pm
Wohnort: Florstadt ( Ca. 35 Km nördlich von Frankfurt am Main )

Re: Zurück vom Enduro-Camp Schlüchtern ...

Beitrag von Uffschepper » Mo Jul 04, 2016 10:00 pm

Hallo an die Teilnehmer vom Enduro- Camp Suhl
Habe Heute einen Sonnenschutz Pavillon gesponsert bekommen von unserem Gastfahrer Jörg vom Nixentreffen 2015 und erst mal im Hof getestet .
Mfg
Armin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
walli777
Beiträge: 350
Registriert: Do Mär 06, 2014 6:46 am
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Zurück vom Enduro-Camp Schlüchtern ...

Beitrag von walli777 » Mo Jul 04, 2016 10:06 pm

Sehr cool :D
Ich hab auch über ein Pavillon nachgedacht, aber wir nehmen das große Zelt mit, das geht auch :mrgreen:
Und Tisch und Stühle ...
Der schreckliche Husten ist so gut wie weg, sollte also klappen.
Bis Freitag
Gruß, Karin

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 461
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Zurück vom Enduro-Camp Schlüchtern ...

Beitrag von Enola Gay » Mo Jul 04, 2016 10:23 pm

Hallo zusammen;

unser californischer 'Neuzugang' - Fritz / Bajadominator - wird am kommenden WE in Marisfeld bei uns sein (!)
Angemeldet ist er zumindest ;) - ob er im Fahrerlager zeltet, od. ein Zimmer hat, weiß man noch nicht so genau.
Ebenfalls nicht, ob er 'per_Achse' anreisen wird, od. mit einem Trailer/Anhänger.
Ich werde für ihn jedenfalls einen Satz 'angefahrene_Grobstöller' mitnehmen (!) :mrgreen:

Wir_werden_sehen, sprach_der_Blinde 8-)
mfG. Herbert

Benutzeravatar
kalle
Beiträge: 217
Registriert: Mo Dez 22, 2014 6:37 pm
Wohnort: Landkreis OS

Re: Zurück vom Enduro-Camp Schlüchtern ...

Beitrag von kalle » Di Jul 05, 2016 12:14 pm

Moin zusammen,
bin auch dabei am WE.
Armin halte mir einen Platz bitte im Schatten frei. :mrgreen:
Bis Freitag
kalle

Benutzeravatar
Uffschepper
Beiträge: 86
Registriert: Fr Feb 20, 2015 11:18 pm
Wohnort: Florstadt ( Ca. 35 Km nördlich von Frankfurt am Main )

Re: Zurück vom Enduro-Camp Schlüchtern ...

Beitrag von Uffschepper » Di Jul 05, 2016 9:15 pm

Hallo Kalle
Für Dich ist immer ein Plätzchen Frei.
Bis Freitag
Armin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast