Nachfertigung NX250 Kettenschleifer

Treffen, Termine und Aktuelles
endurolo
Beiträge: 140
Registriert: So Feb 18, 2018 10:12 am

Re: Nachfertigung NX250 Kettenschleifer

Beitrag von endurolo » Mi Jan 23, 2019 2:03 pm

Hallo Michael,
nehme 2 Stück ab. Bin schon vor 30 Jahren immer auf der Suche nach Gummiteilen gewesen für meine Zündapps.
Die Italiener fertigen auch ihre Gummiteile nach. Habe ich neulich auf einem Oldtimermarkt in Cerea gesehen.
Prima Initiative.
Grüße, Lothar

fabian_s
Beiträge: 212
Registriert: Do Jan 11, 2018 5:19 pm
Wohnort: Regensburg

Re: Nachfertigung NX250 Kettenschleifer

Beitrag von fabian_s » Do Jan 24, 2019 6:32 pm

Hi Michael,

Ich würde auch zwei nehmen!

Schönen Gruß
Fabian
-- 1989er NX 250 // Urban Green // 45.000km
-- 1989er NX 250 // Marlboro // 15.000km

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3795
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Nachfertigung NX250 Kettenschleifer

Beitrag von scrambler » Fr Feb 15, 2019 2:36 pm

Schön, das so viele mit machen - alleine wäre das nicht zu stemmen.
Heute sind die ersten beiden Prototypen angekommen :)
Einer mit der der Härte des NX250 Schleifers, bei anderen wurde der deutlich härtere Schleifer der SLR als Vorgabe genommen.
Den härteren werde ich am Montag montieren und dann ein paar Wochen probefahren - den anderen kann gerne jemand haben, der sowieso einen neuen braucht.
Ein Problem wird allerdings auftreten: schon beim orginalen Schleifer ist es schwierig, diesen kleinen Pilz in den Schwinge zu drücken. Und das dürfte mit dem härteren Material vermutlich nicht leichter werden. Schlimmstensfalls werde ich mit einer feinen Säge eine Schlitz machen, die Haltenippel der SLR Schleifer sind nämlich auch geschlitzt.
CAD Kettenschleifer NX250.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Borris
Beiträge: 21
Registriert: Mi Mär 28, 2018 8:54 pm

Re: Nachfertigung NX250 Kettenschleifer

Beitrag von Borris » Fr Feb 22, 2019 6:27 pm

Prophylaktisch würde ich auch 2 nehmen...

daleipi
Beiträge: 135
Registriert: Sa Dez 08, 2018 5:18 pm

Re: Nachfertigung NX250 Kettenschleifer

Beitrag von daleipi » Sa Feb 23, 2019 12:58 pm

wenn ich schon eine kleine Nixe hätte würd ich mich auch eindecken...

S E H R coole Aktion!

Benutzeravatar
Bernix
Beiträge: 61
Registriert: Mo Aug 21, 2017 2:04 pm
Wohnort: Schwäbische Alb

Re: Nachfertigung NX250 Kettenschleifer

Beitrag von Bernix » Sa Feb 23, 2019 5:20 pm

Hallo Michael,

ich nehme auch 2 !

Grüße Bernd

daleipi
Beiträge: 135
Registriert: Sa Dez 08, 2018 5:18 pm

Re: Nachfertigung NX250 Kettenschleifer

Beitrag von daleipi » Do Feb 28, 2019 10:23 pm

für mich bitte auch 2 Stück.

LG
stefan

Benutzeravatar
Büds
Beiträge: 156
Registriert: Mo Sep 18, 2017 9:54 pm

Re: Nachfertigung NX250 Kettenschleifer

Beitrag von Büds » So Mär 03, 2019 7:58 am

Ich nehme einen
Gruß Andreas
Verlass` dich immer auf dein Herz, denn es schlug schon bevor du denken konntest!

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 3795
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Nachfertigung NX250 Kettenschleifer

Beitrag von scrambler » So Mär 03, 2019 8:11 am

Prima ;)
Da sich die Auswahl des richtigen Materials etwas schwieriger als vermutet gestaltet wird es eine kleine Planänderung geben. Ich werde vorerst nur soviele Kettenschleifer bestellen wie dieses Jahr benötigt, damit sie noch ausgiebig getestet werden können - also bitte alle mal den Verschleiss kontrollieren viewtopic.php?f=6&t=1389 und Rückmeldung geben, wer einen benötigt.

Benutzeravatar
Uffschepper
Beiträge: 134
Registriert: Fr Feb 20, 2015 11:18 pm
Wohnort: Florstadt ( Ca. 35 Km nördlich von Frankfurt am Main )

Re: Nachfertigung NX250 Kettenschleifer

Beitrag von Uffschepper » So Mär 03, 2019 3:36 pm

Hallo Michael
Ich muß meinen tauschen , da er grenzwertig ist.
Also bruche ich auf jeden fall einen .
Danke für Deine Bemühungen , wenn du näheres weißt gib bescheid.
Mfg
Armin

Antworten