KTN(ixe) II & Degree Replica

Zeigt her Eure Nixen - ob auf Island oder im Sauerland
Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2057
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: KTN(ixe) II & Degree Replica

Beitrag von scrambler » Di Sep 13, 2016 4:58 pm

Seit Juni nicht mehr mit ihr gefahren ... aber wenigstens einen anderen Auspuff habe ich ihr nun verpaßt, falls es doch noch zu einer Herbstausfahrt kommen sollte.
Der Arrow ist mir auf Dauer doch zu laut (ich werde halt alt :) ) - bei Interesse könnte ich ich sogar von ihm trennen :)
Stattdessen ist nun mein Lieblingsauspuff drauf: ein gestrippter AX1 Auspuff, nicht zu laut und schön drehfreudig :D
ktn_ax1auspuff.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2057
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: KTN(ixe) II & Degree Replica

Beitrag von scrambler » Fr Okt 28, 2016 5:06 am

Vor Ablauf des Saisonkennzeichens noch mal eine Runde mit ihr gedreht ;) Über den Winter wird sie noch eine neue Steuerkette und einen 249cc Zylinder bekommen, damit es noch eine echte MD21 wird ;) . Leider hat es sich Junior noch anders überlegt und sich doch lieber eine neue Playstation zugelegt - daher werde ich nächstes Jahr noch ein paar Touren mit ihr machen und werde sie dann verkaufen müssen :cry: denn zu rumstehen ist sie viel zu schade.
CIMG7915.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

estebangc
Beiträge: 73
Registriert: Di Nov 25, 2014 4:29 pm
Wohnort: Sevilla (E) / Schweiz

Re: KTN(ixe) II & Degree Replica

Beitrag von estebangc » Di Nov 01, 2016 4:41 pm

Unglaublich Arbeit!

Michael, ich will dein Nachbar werden und alles jeder Tag sehen! :mrgreen:

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2057
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: KTN(ixe) II & Degree Replica

Beitrag von scrambler » Mi Apr 12, 2017 11:57 am

So, Zeit die KTN aus dem Winterschlaf zu wecken ;)

Die Schwimmerkammer hatte ich vor dem Winter geleert, nun Benzinhahn auf, 1 min warten, dann zwei mal mit dem Gasgriff gepumpt (um die Beschleunigerpumpe etwas Benzin einspritzen zu lassen) - Knöpfchen gedrückt - und sprang spontan an und tuckerte sofort und ruhig mit einem stabilen Leerlauf. So gehört das bei einer Nixe :) . Und das obwohl ich die Batterie vorher nicht geladen hatte. Aber solange der Vergaser halbwegs in Ordnung ist springt eine Nixe auch mit halbtoter Batterie an (bei der NX650 funktioniert das nie und nimmer).

Die erste Fahrt über meine bevorzugte Strecke - herrlich, diese Leichtigkeit habe ich vermißt. Ich mußte ja letzten Sommer meine eigene NX abmelden, weil der TüV abgelaufen war und ich wegen des Aufbaus der KTN keine Zeit für die nötigen Arbeiten hatte. Aus diesen Grund muss die KTN dieses Jahr auch verkauft werden - Junior macht ja jetzt doch keinen Führerschein und für zwei 250er ist einfach kein Platz in meinem Fuhrpark. Damit sie überhaupt bezahlbar wird werden ein paar der teuersten Teile ausgetauscht - die schwarzen felgen zum Beispiel. Der Carbon Motorschutz wird gegen einen serienmässigen ausgetauscht, der Arrow wurde auch schon getauscht. Evt. könnte man die Sitzbank gegen eine serienmässige austauschen - falls der Neubesitzer eher klein sein sollte und eine abgepolsterte benötigt. Denn mit der aufgepolsterten Sitzbank sollte man schon mindestens 1,70m groß sein :)
KTN_2_2017.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast