NX250 custom build

Zeigt her Eure Nixen - ob auf Island oder im Sauerland
Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2054
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

NX250 custom build

Beitrag von scrambler » Fr Nov 07, 2014 7:12 am

Als Anregung auf das hier viewtopic.php?f=1&t=264

der weisse "Tank" unter der Sitzbank ist ein Resonanzkörper, der das Ansauggeräusch dämpfen soll - die XR250 z.b. hat den nicht. Ein paar US Kollegen haben auch schon versucht, den Luftfilterkasten zu modifizieren (z.b. den langen Schnorchel innerhalb des Luftfilterkastens) und haben von leistungsverlust berichtet - ist ja auch klar, weil ja erstmal die Gemischbildung durcheinandergebracht wird und man erst den Vergaser neu abstimmen sollte. Immerhin sind Motorschäden wie bei der 650er nicht zu befürchten, weil der NX250 keinen Unterdruck-Vergaser hat.

Umbauten sind hier immer gern gesehen, von mir aus könnten es auch gerne mehr sein - wobei du es bei einem Klassikumbau es mit der 650er einfacher hättest.
Tankumbauten in diese Richtung ist mir nur einer bekannt http://advrider.com/forums/showthread.p ... st20482292 - ein Pariser :D hat den Tank einer XL250R und einen Wasserkühler einer TDR125 kombiniert. Schaut nicht schlecht aus
p1010782d.jpg
p1010799m.jpg
Ich hätte da auch noch 1 oder 2 Tanks rumliegen, die passen könnten - mache mal da heute noch Bilder.

Gruß, Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Donnerboxer
Beiträge: 78
Registriert: Mi Mär 12, 2014 10:01 pm
Wohnort: Solingen

Re: Grüezi wohl

Beitrag von Donnerboxer » Fr Nov 07, 2014 8:53 pm

Guck, da weiß unser Professor wieder etwas schönes auf dem Tisch zu holen!
Mensch Michael, du hast ja auch wirklich eine Sammlung!!

Das Pariser Gerät sieht sehr schön aus, und ich denke der Kühler müsste genügend leisten, obwohl ich nicht verstehe wo da noch einen Lüfter hinpassen sollte.

Persönlich mag ich diese moderne Lampen nicht so, ich stehe auf rund!
Wenn man das Mopped im Stadtverkehr benutzt, sollte der Kühler auf jeden Fall ein Lüfter haben!!
Vielleicht reicht es auch einfach, den originalen Kühler ein stück tiefer und schräger zu setzen, damit es mitsamt Lüfter unter diesem Tank passt.

Liebe Grüsse, Floris

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2054
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Grüezi wohl

Beitrag von scrambler » Sa Nov 08, 2014 8:02 am

Donnerboxer hat geschrieben: Das Pariser Gerät sieht sehr schön aus, und ich denke der Kühler müsste genügend leisten, obwohl ich nicht verstehe wo da noch einen Lüfter hinpassen sollte.
Ganz einfach - er hat auf den lüfter verzichtet ;) . Bei der MD21 mit der großen Leerlauf- und Hauptdüse springt der lüfter nur äusserst selten an - braucht man also nicht unbedingt. Schlimmstenfalls gibts ja noch die Temperaturwarnleuchte, dann müßte er eben anhalten und den Motor abkühlen lassen :D .

Mit Rundscheinwerfer wie an deiner hätte mir die Pariser Nixe auch besser gefallen - bin schon am Hirnen, ob mir nicht eine Inspiraton für eine Nixen-Scrambler kommt ;) Hmm, vielleicht für links eine runde Tankblende ... rechts den Kühler würde ich lassen ... vielleicht eine Aluabdeckung - mal sehen ;)

Gruß, Michael

Donnerboxer
Beiträge: 78
Registriert: Mi Mär 12, 2014 10:01 pm
Wohnort: Solingen

Re: Grüezi wohl

Beitrag von Donnerboxer » Sa Nov 08, 2014 8:47 pm

Naja, so ohne Lüfter, stimmt schon dass er selten anspringt, aber ist schon öfters bei langsamer Fahrt
in den Bergen oder bei längere Kletterpartien und Temperaturen +25°vorgekommen.
Vor allem bei schwierigen Passagen habe ich öfters gehört dass er anspringt.
Genauso könnte das auch bei Staufahrten in der Stadt vorkommen.
Honda wird schon wissen warum sie einen angebracht haben!

Aber auf dem unteren Bild sieht es so aus als obrechts vom Rahmenmittelrohr Platz für einen kleinen Lüfter vorhanden ist.
Ich würde einen dran machen!

Die Temperaturwarnleuchte habe ich an meiner nicht dran, stattdessen ein Lämpchen das heller brennt wenn das Motörchen anfängt zu schwitzen.
Eine kleine Anzeige wie an der Alp wäre mir da lieber!

Aber spinnen macht Spass!
Gruetzi,

Floris

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2054
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Grüezi wohl

Beitrag von scrambler » Mo Nov 10, 2014 6:20 am

Donnerboxer hat geschrieben: Die Temperaturwarnleuchte habe ich an meiner nicht dran, stattdessen ein Lämpchen das heller brennt wenn das Motörchen anfängt zu schwitzen.
Brennt das öfter bei dir? Bei meiner hat es noch garnie geleuchtet - und wenn du es genauer wissen möchtest - so ein digitaltacho Vapor ist eine feine Sache ;)

Hab im Netz diese Bilder einer umgebauten AX1 gefunden - so ungefähr würde ich mir das mit der Abdeckung des Kühlers vorstellen
tunagaru0121-img600x338-1412757126o3etw42492.jpg
tunagaru0121-img600x338-1412757126qm8tcm2492.jpg
tunagaru0121-img600x338-1412757126uhdpb42492.jpg
Größtes Problem wäre allerdings das mittige Lenkradschloss, das einem rundscheinwerfer massiv im Weg wäre. Da müßte man irgendwie eine kreative Lösung finden. Oder einen sehr kleinen Scheinwerfer, die Lösung oben sieht schon mal nicht schlecht aus.

Übrigens finde ich gerade die NX250 für ein sehr geeignetes Motorrad zum umbauen, zum einen ist der Verkleidung meist eh demoliert (wodurch es einem leicht fällt, sie zu entsorgen ;) ), zum anderen muss man dem Motor meist keine Aufmerksamkeit schenken. Bei der 650er muss man da fast immer mit einer kompletten Motor-überholung rechnen.

Gruß, Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Donnerboxer
Beiträge: 78
Registriert: Mi Mär 12, 2014 10:01 pm
Wohnort: Solingen

Re: Grüezi wohl

Beitrag von Donnerboxer » Mo Nov 10, 2014 10:47 pm

HI Michael,
mein Lämpchen brennt (glüht) immer ein bisschen, wenn der motor heiß wird gibs mehr Licht!

Und so stelle ich mir das gar nicht vor, bei einer Abdeckung des Kühlers. Da heisst es, einmal einen leichten Rutscher und garantiert einen platten Kühler!
Ich würde da auf jeden Fall einen stabilen Bügel drum bauen.

Aber das tiefer legen des Kühlers ist schon wie ich mir das vorstelle. Allerdings finde ich die Lösung des Fransosen schöner und vertrauensweckender!
So zu sehen wird der Kühler auch ordentlich von unten erhitzt, nein, das wäre nicht meine Lösung!
Ansonsten ist das Mopped alles anders als schön umgebaut, da ist dein Subermodo-Umbau wirklich 100% gelungen!
Das ist alles nur halb gemacht! Von Ästhetik kann man hier nicht reden!
Auch aus Frankenreich?

Bei meinem Umbau habe ich im ersten Stadium auch das Lenkschloss weggemacht, stattdessen für'n Tüv ein einfaches vorhängeschloss für die Bremsscheibe drangehängt.
Bild
Der Tüv hat es akzeptiert! Allerdings ist das Lenkschloss schon sehr praktisch, deshalb habe ich es bei Stage 2 wieder zurückgebaut.
Bild
Die kleine Lampe muss jetzt ein bisschen nach vorne gebaut werden, das sieht nicht so elegant aus!

Ist das auch den XL250er Tank??

grüsse,
Floris

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2054
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Grüezi wohl

Beitrag von scrambler » Di Nov 11, 2014 1:15 pm

Donnerboxer hat geschrieben: Da heisst es, einmal einen leichten Rutscher und garantiert einen platten Kühler!
Ich würde da auf jeden Fall einen stabilen Bügel drum bauen.
ja, klar - die Sichtblende könnte man natürlich gleich stabiler auslegen, dann hätte man einen Sturzschutz. Das Moped stammt aus Japan, von welchem Moped der Tank da stammt, weiß ich nicht. Ich würde auch eher dazu tendieren, dem NX tank mit Blenden eine rundere form zu geben und den Kühler da zu lassen, wo er ist.

Hab mal spasseshalber ein paar meiner Rundscheinwerfer an die NX Gabel gehalten - die Scheinwerfer müssen wirklich zu weit runter bzw. nach Vorne, als das es noch nach was ausschauen würde. Selbst ein 130mm Scheinwerfer kollidiert noch mit dem Lenkradschloss. Aber Lenkradschloss muss schon sein, wäre sonst zu unpraktisch und ausserdem besteht der Tüv drauf. Aber wie war das nochmal - wenn du deine Feinde nicht besiegen kannst, verbünde dich mit ihnen ;) . Wie wäre es, wenn man eine Lampe mit Ausschnitt für den Tacho nimmt und das Lenkradschloss dort versteckt? An dem Abdeckblech des lenkradschlosses könnte man dann eine Halterung anschweissen, an der die lampe verstellbar befestigt wird.
custom nx250.jpg
Hmm, schaut nicht mal so häßlich aus, auf jedenfall ungewöhnlich mit dem freischwebenden Scheinwerfer ohne seitlich Halterungen. Würde gut für einen Custom-Umbau passen - hmm vielleicht im Bratstyle, ordentlich tiefergelegt und mit Weißwandreifen :shock:
CIMG0922.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Smegma
Beiträge: 3
Registriert: Mi Nov 05, 2014 2:05 pm

Re: Grüezi wohl

Beitrag von Smegma » Do Nov 13, 2014 1:48 pm

wowow so viele super inputs, herzlichen dank!

Runde Lampe find ich sieht auch viel schöner aus als diese neuen Raumschifflampen. Was mir aber vorschwebt wäre eine alte eckige mit gelbem Glas 8-)
Lenkradschloss kommt weg, die brauchen wir zum Glück nicht.
Die Abdeckung für Radiator und Lüfter bei der umgebauten AX sieht extrem scharf aus. Vielleicht klau ich mir die Idee...

Ich war in der Zwischenzeit bei meinem Töffmech um in mal ein bisschen auszuquetschen wegen Radiator wechsel, was dabei rauskam war "Musste halt ma probieren.." haha auf jedenfall werde ich das.

Nun ja, mit dem Umbau muss ich noch ein bisschen warten bis ich das Pferdchen vorgeführt habe. Das kann noch 2-3 Wochen dauern. In der Zwischenzeit halt ich ausschau nach nem passenden Tank, Radiator, Lampe und vielleicht schon ein bisschen Armaturen und anderem kleinkram.

Sobald ich dann anfange werde ich nen eigenen Thread dazu aufmachen.

Oh ja da fällt mir ein, statt dem riesen Lüfterteil könnte man vielleciht auch auf PC Lüfter ausweichen...


Hab da mal einen Radiator gefunden, ist aber ziemlich arg mitgenommen. Denkt ihr das bringt man mit viel Geduld wieder hin?
http://www.ebay.com/itm/YAMAHA-TDR-125- ... 0756935089

Donnerboxer
Beiträge: 78
Registriert: Mi Mär 12, 2014 10:01 pm
Wohnort: Solingen

Re: Grüezi wohl

Beitrag von Donnerboxer » Do Nov 13, 2014 8:26 pm

Hallo Smegma,
hasst du eigentlich auch einen Namen?

Du musst gar nicht so weit suchen, und Amiland ist weit, und der Kühler siejt ziemlich mitgenommen aus, da würde ich die Fignger von lassen.

Und die Idee mit den PC- Lüfter kannst du knicken, die sind nicht wasserfest!

Genau das Gleiche gibts in Besser neben meiner Tür:
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... ref=search

Da ist auch der Versand nicht so teuer!

grüsse in die Schwyz

Floris

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2054
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Grüezi wohl

Beitrag von scrambler » Sa Nov 15, 2014 6:00 am

Smegma hat geschrieben: Nun ja, mit dem Umbau muss ich noch ein bisschen warten bis ich das Pferdchen vorgeführt habe. Das kann noch 2-3 Wochen dauern. In der Zwischenzeit halt ich ausschau nach nem passenden Tank, Radiator, Lampe und vielleicht schon ein bisschen Armaturen und anderem kleinkram.
Hier mal ein paar weitere Inspirationen - in Japan ist die AX1 ein beliebtes Umbauprojekt. Den Krümmer untenrum verlaufen zu lassen fände ich für ein solches Projekt nicht schlecht, den Auspuff würde ich allerdings anstelle der Soziusfußraste montieren (parallel zur Heckrahmenstrebe), so dass er steil nachh oben zeigt
8400700B3014010700304.jpg
8400700B3014010700300.jpg
Und ich finde, das der NX Tank links garnicht so schlecht aussieht, wenn man die Halterungen entfernt und spachtelt.

Für rechts hat hier jemand meine Idee mit der Tankblende realisiert
1315926336_DSC03450.jpg
1315926364_DSC03451.jpg
Schaut garnicht schlecht aus, ich würde aber darauf achten, das die ganzen Elektrikstecker unterhalb des Tanks verschwinden. Und den weissen Kühlwasser-Ausgleichsbehälter würde ich gegen einen "oil catch tank" aus Alu tauschen. Die gibts in allen Formen und Farben, man muss nur drauf achten, einen sehr kleinen zu erwischen (0,25l reicht) http://www.ebay.de/itm/Universal-Sport- ... 336880ec0d
all-cc-colors.jpg
Da kein Druck auf dem Ausgleichsbehälter ist, könnte man sich sowas auch aus einer kleinen Sigg Flasche basteln - müßte in der Schweiz eigentlich zu bekommen sein :) das passende Design wüßte ich auch schon
sigg-trinkflasche-hot-wheels-0-3-l-10448182.jpg
rechts hat er ebenfalls eine Tankblende gemacht - die würde ich eher rund machen wie auf der anderen Seite und den Kühler eben unten rausschauen lassen
1315926420_DSC08648.jpg
1315926487_DSC08651.jpg
Gruß, Michael

ps - wenn du tatsächlich das Lenkradschloss entfernen solltest - an einem Schlossset (Tankdeckel, sitzbankschloss, Lenkradschloss) hätte ich Interesse ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast