Neuvorstellung HONDA Gold-Wing u. Africa-Twin

Zeigt her Eure Nixen - ob auf Island oder im Sauerland
Antworten
Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 715
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Neuvorstellung HONDA Gold-Wing u. Africa-Twin

Beitrag von Enola Gay » Do Mär 22, 2018 1:31 am

Hallo zusammen;

da mein 'ex-Chef' keine Lust hatte, seine Zeit bei der 'Neuvorstellung' der aktuellen Gold-Wing u. Africa-Twin Modelle zu 'verplempern' wurde ich angefragt (da 'Kosten-Neutral') ob ich nicht dort 'Anwesend sein könnte' (?)
Da alles irgendwie ein 'Geben u. Nehmen' ist (mein Zugang in das Honda-System besteht immer noch) - habe ich mich gerne bereit erklärt einen Tag 'zu Opfern' 8-) .
In der Erwartung Bekannte aus vergangenen Tagen wiederzutreffen, habe ich dann Eingangs bestimmt 17 mal
den Satz gehört - was machst 'Du' denn hier, ich habe gehört, Du wärst tot ... - aber es ist immer schön, wenn man sich an mich erinnert 8-) .

In Folge ein paar Bilder aus der 'HONDA-AKADEMIE' (Fotografieren ist selbstverst. bei 'Todesstrafe' verboten :mrgreen:)

Hier ein Modell, dass kaum einer jemals in 'Natura' gesehen hat - die NR750 (mit 'Oval-Kolben' u. 8 Ventilen
pro Zyl.) - das Motorrad hat seinerzeit als erstes die 100.000,- DM Marke geknackt (!)
DSCI0641.JPG
DSCI0640.JPG
Hier die Honda - 'Dream 50' - ein Fzg. welches nie 'offiziell' nach Deutschland eingeführt wurde.
50 ccm - zwei obenliegende Nockenwellen - und 5-stellige Drehzahlen ... der einstmalige Traum jedes 16-jährigen (!)
DSCI0648.JPG
DSCI0647.JPG

Hier eine 'frühe Rallye-Version' der Africa-Twin - damals noch mit 650 ccm. Damit hat man seinerzeit die 'Yamaha Rallye-Übermacht' 'aufgemischt'
DSCI0646.JPG
DSCI0645.JPG

Das wäre das passende 'Tank-Volumen' für Wolfgang (W-Tal) - diese Benzin-Menge auf einer NiXe - Deutschland von 'Nord-nach-Süd' sollte ohne Tanken möglich sein (max. 52 ltr.) (!)




Dann der 'Pflicht-Teil' - Probefahrten auf der 'aktuellen' Gold-Wing und der Africa-Twin - was sein muss, muss halt sein :mrgreen:
DSCI0653.JPG
'Slalom-Fahren' ...
DSCI0655.JPG
und hier 'Rückwärts_Einparken' :mrgreen:
DSCI0656.JPG

mfG. Herbert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
boomerang
Beiträge: 306
Registriert: Do Jan 29, 2015 10:57 pm
Wohnort: Schimmert, 10km von Aachen in die Niederlände herein

Re: Neuvorstellung HONDA Gold-Wing u. Africa-Twin

Beitrag von boomerang » Do Mär 22, 2018 10:04 am

Was mann als Rentner so alles tun muss um sich nicht zu langweilen....



:lol: :D :mrgreen:
Bin wieder dabei! Früher jellycow, jetzt boomerang, aber immer einfach Clement :-)

Benutzeravatar
nabu kudurri usur
Beiträge: 357
Registriert: Mo Mai 26, 2014 6:59 pm
Wohnort: BBZ (Bayerisch Besetzte Zone = Franken)

Re: Neuvorstellung HONDA Gold-Wing u. Africa-Twin

Beitrag von nabu kudurri usur » Do Mär 22, 2018 10:50 am

Totgesagte leben ewig. Insofern: Nimm's leicht, Herbert! Und danke für den netten Bericht. Ne Goldwing mit Rückwärtsgang, das fehlte mir noch! Mir sind schon die 285 kg der Vierventiler K 100 RS zu viel.

Beste Grüße

Wolf-Ingo

Benutzeravatar
boomerang
Beiträge: 306
Registriert: Do Jan 29, 2015 10:57 pm
Wohnort: Schimmert, 10km von Aachen in die Niederlände herein

Re: Neuvorstellung HONDA Gold-Wing u. Africa-Twin

Beitrag von boomerang » Do Mär 22, 2018 11:47 am

Wolf-Ingo, ich hoffene das ich nicht etwas dummes gesagt habe? Ich versuchte ein Scherz zu machen das Herbert sein Zeit opfern müsste für ein super Tag.

Gruß, Clement.
Bin wieder dabei! Früher jellycow, jetzt boomerang, aber immer einfach Clement :-)

Benutzeravatar
nabu kudurri usur
Beiträge: 357
Registriert: Mo Mai 26, 2014 6:59 pm
Wohnort: BBZ (Bayerisch Besetzte Zone = Franken)

Re: Neuvorstellung HONDA Gold-Wing u. Africa-Twin

Beitrag von nabu kudurri usur » Do Mär 22, 2018 6:02 pm

boomerang hat geschrieben:
Do Mär 22, 2018 11:47 am
Wolf-Ingo, ich hoffene das ich nicht etwas dummes gesagt habe? Ich versuchte ein Scherz zu machen das Herbert sein Zeit opfern müsste für ein super Tag.
Hallo Clement,

wieso sprichst du jetzt mich an? Herbert wäre da eher die richtige Adresse. Ich kenne ihn als einen humorvollen Menschen, der auch Spaß verträgt. Insofern wäre ich jetzt nicht übermäßig besorgt.

Liebe Grüße

Wolf-Ingo

Benutzeravatar
boomerang
Beiträge: 306
Registriert: Do Jan 29, 2015 10:57 pm
Wohnort: Schimmert, 10km von Aachen in die Niederlände herein

Re: Neuvorstellung HONDA Gold-Wing u. Africa-Twin

Beitrag von boomerang » Do Mär 22, 2018 9:25 pm

Ich war nicht sicher was du meinst mit 'Totgesagte leben ewig', ich dachte das mein Scherz vielleicht eher drauf wies das ich meinte das Herbert faul oder lahm war. Und das meinte ich ja gar nicht, wie du schon sagst hat Herbert viel erfahrung, kenntniss und Humor :-) Am Niederländisch kennt mann die 'dooddoeners' was so etwas meint wie eine bemerkung die das Gespräch auf unfreundlichterweise beendet und der Gesprachspartner als dumm anzeicht.
Wie immer war ich nicht ganz sicher ob meine Deutsch immer das sagt was ich sagen will, deswegend war ich im Zweifel.
Bin wieder dabei! Früher jellycow, jetzt boomerang, aber immer einfach Clement :-)

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 715
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Neuvorstellung HONDA Gold-Wing u. Africa-Twin

Beitrag von Enola Gay » Do Mär 22, 2018 10:28 pm

Hallo Clement;

ich glaube ich verstehe so in etwa was Du meinst 8-) - nein, Du bist mir nicht auf den Schlips getreten (!)
Komm einfach im September zum NiXen-Treffen - ich habe mal nachgesehen, das sind für Dich genau 300 km -
die sitzt Du auf einer Backe ab :mrgreen:

mfG. Herbert

p.s.
das Rentner-dasein hat auch durchaus positives (!)
Da ich gestern den ganzen Tag auf den Beinen war, bin ich heute einfach mal länger im Bett geblieben - ohne jede Not, einfach so.
Da die meisten Motorrad-Händler ohnehin erst um 10:00 Uhr öffnen, habe ich mir angewöhnt, mein Telefon auch nicht vorher einzuschalten. Ich sitze dann meist mit einer großen Tasse Kaffee vor dem PC und höre Musik und schaue was es neues in der Welt gibt.

p.s.s
Heute hat mein bisher stärkstes Pferd mein Haus verlassen - weit unter Wert - aber es ging in 'gute Hände' und ich hätte doch nicht mehr damit fahren können.12 Jahre lang hat das 'Gute Stück' mich und meine Frau quer durch Europa getragen - Edith standen die Tränen in den Augen :cry:.
DSCI0658.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
nabu kudurri usur
Beiträge: 357
Registriert: Mo Mai 26, 2014 6:59 pm
Wohnort: BBZ (Bayerisch Besetzte Zone = Franken)

Re: Neuvorstellung HONDA Gold-Wing u. Africa-Twin

Beitrag von nabu kudurri usur » Do Mär 22, 2018 11:39 pm

Enola Gay hat geschrieben:
Do Mär 22, 2018 1:31 am
habe ich dann Eingangs bestimmt 17 mal den Satz gehört - was machst 'Du' denn hier, ich habe gehört, Du wärst tot ...
mfG. Herbert
Hallo Clement,

jetzt habe ich kapiert, was du gemeint hast und wieso du mich angesprochen hast. Nein, mein Kommentar bezog sich nicht auf dich, sondern Herbert hat ja selbst berichtet, er sei auf sein vermutliches Ableben angesprochen worden. Siehe Quote oben. Also Entwarnung mein Lieber, du hast nichts falsch gemacht!

Beste Grüße Richtung Nordsee

Wolf-Ingo

Benutzeravatar
Nordfriese
Beiträge: 31
Registriert: Mo Dez 26, 2016 12:50 am

Re: Neuvorstellung HONDA Gold-Wing u. Africa-Twin

Beitrag von Nordfriese » Fr Mär 23, 2018 12:51 am

Hallo Herbert,

ich sitze gerade etwas benommen vor der Tastatur und fühle mit Euch!

Ich habe über Winter unsere Motorradgarage etwas aufgehübscht und für die unfertigen Projekte ein Regal gebaut, indem sie erst mal verschwunden sind. Habe mich dabei auch gefragt, was bekommt man noch fertig, das man schon seit Jahrzehnten hortet. Wie lange geht das überhaupt noch?
Die Antwort muss sein: Sch...egal! Es geht solange es geht!

Ich entschuldige mich für die leichte Entgleisung ( Thema ) und wünsche allen viele schöne Motorradkilometer dieses Jahr!

Gruß Stefan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast