ein neuer aus Bremen

Neu hier? Eine kurze Vorstellung wäre nett
kiko
Beiträge: 13
Registriert: Fr Sep 01, 2017 8:18 pm

Re: ein neuer aus Bremen

Beitrag von kiko » Di Sep 05, 2017 8:52 pm

So, heute die Nixe abgeholt und Bestandsaufnahme gemacht.
Bild
Insgesammt sehr guter Zustand für das Alter.
Scheinbar ein Importmodell. Bei der Bestimmung des Bj bin ich mir nicht sicher. Vielleicht kann da jemand helfen. Ez war 91.
Wenn Interesse besteht, poste ich weitere bilder über den verlauf.
Bild
grüsse Stefan

Benutzeravatar
boomerang
Beiträge: 317
Registriert: Do Jan 29, 2015 10:57 pm
Wohnort: Schimmert, 10km von Aachen in die Niederlände herein

Re: ein neuer aus Bremen

Beitrag von boomerang » Di Sep 05, 2017 9:53 pm

Die sieht gut aus! Bilder sind immer wilkommen, da würde ich mir über freuen.
Bin wieder dabei! Früher jellycow, jetzt boomerang, aber immer einfach Clement :-)

kiko
Beiträge: 13
Registriert: Fr Sep 01, 2017 8:18 pm

Re: ein neuer aus Bremen

Beitrag von kiko » Mi Sep 06, 2017 1:55 pm

Zunächst: Sie Läuft. Und das sogar richtig gut.
Zunächst wollte sie nicht anspringen. Mit Bremsenreiniger lief sie. Allerdings nur kurz.
Wie lang sie stand weiss ich nicht. Sicher sind aber 7Monate.
Also Kerze raus und mal saubermachen. Luftfilter sah auch nicht schlecht aus (hifloh).
Es fand also Wartung statt. Einfach neunen Filter rein, bischen Fremdenergie und Brennstoff aus dem Tropf.
Ein wenig georgelt, dann Sprang sie an. Erst unrund, was sich aber gegeben hat.
Das war weniger Aufwand als gedacht. Für einen Kauf im vorübergehen ohne Probefahrt (lief ja nicht) hat das gut geklappt.
Heute gibts neues Öl, Ölfilter und die vordere Bremse muss ich mir mal anschauen.
Die Tage wird sie Angemeldet. Ich hab da wohl einfach mal Glück gehabt.
Bild
Grüsse, Stefan

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 742
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: ein neuer aus Bremen

Beitrag von Enola Gay » Mi Sep 06, 2017 4:55 pm

Hallo Stefan - da hast Du ein richtiges Schnäppchen geschossen - aber Vorsicht 'Nichts ist wie es Scheint' 8-) .
Gib mal die Eckdaten deiner NiXe durch (Vorbesitzer, EZ. usw.), wo gekauft, Mobile.de, Stadtanzeiger usw.

mfG. Herbert

kiko
Beiträge: 13
Registriert: Fr Sep 01, 2017 8:18 pm

Re: ein neuer aus Bremen

Beitrag von kiko » Mi Sep 06, 2017 8:16 pm

Moin,
Laut Brief 2 Vorbesitzer. Gekauft über E-Bay Kleinanzeigen. Anzeige tauchte auf, angerufen, geld eingepackt, hingefahren, gekauft.
Ez war 91. Da es wohl ein Importmodell ist bin ich mir aber über das Bj im unklaren. Typenschild siehe oben.
Heute noch ein wenig im Kreis gefahren. Beim schlagartig gasgeben geht sie aus. Beschleunigerpumpe?
gruss, Stefan

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 742
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: ein neuer aus Bremen

Beitrag von Enola Gay » Do Sep 07, 2017 12:04 am

Hallo Stefan;
Beim schlagartig gasgeben geht sie aus. Beschleunigerpumpe?
Möglicherweise - der Gummi der Membran wird 'hart' wenn der Vergaser während der Ruhezeit
spritlos war. Einfach mal eine (!) Tankfüllung E10 durchschiessen - soll bei derartigen Problemen
schon geholfen haben 8-) ;

mfG. Herbert

Gast

Re: ein neuer aus Bremen

Beitrag von Gast » Do Sep 07, 2017 8:25 pm

Moin Herbert,
danke für den Tip.
Wird Probiert.

Antworten