Seite 2 von 2

Re: Neuzgang

Verfasst: Mo Mai 15, 2017 7:19 am
von guzzant
Gestern war die Nixe das erste mal im Einsatz. Es ging über die Feldwege um ein wenig die Endurofähigkeiten der Kleinen zu testen. Meine Freundin war begeistert. Die Kleine ist durch die niedere Sitzhöhe sehr einfach zu fahren. Mit dem gereinigten angepassten Vergaser und der kurzen Übersetzung geht der Zwerg auch richtig gut. Da war ich ziemlich überrascht, selbst beim überholen mit meiner XR war sie nicht abzuschütteln ;)

Grüße aus dem Illertal
Eugen

Re: Neuzgang

Verfasst: Mo Mai 15, 2017 9:52 am
von Enola Gay
Hallo Eugen;

Es freut mich, dass ihr eure NiXe jetzt 'am Laufen' habt :D
Michael hat es mal so formuliert - ... eines, der wohl am meist unterschätzten Motorräder überhaupt (!)
Wenn das 'Geläuf' nicht allzu tief ist, kann man sich damit durchaus auch ins Gelände trauen :mrgreen: .
(Armin od. Kalle geben da bereitwillig Auskunft :mrgreen: )

mfG. Herbert

Re: Neuzgang

Verfasst: Di Mai 16, 2017 9:06 pm
von Uffschepper
Hallo Eugen
Ein herzliches willkommen im Forum. Wie Herbert schon schrieb bewege ich die kleine auch auf Motocross und Endurostrecken macht echt spass mit der Nx.
mfg
Armin

Re: Neuzgang

Verfasst: Mi Mai 17, 2017 6:01 am
von guzzant
Hi Armin,

da hast du ja einiges umgebaut. Die NX ist kaum noch zu erkennen.
Kalle scheint ja noch ziemlich original unterwegs zu sein ?

Über die Schutzbügel hab ich mir auch schon Gedanken gemacht, es gibt halt keinen Rahmenunterzug der etwas abfangen kann.


Eugen

Re: Neuzgang

Verfasst: Sa Mai 20, 2017 10:34 pm
von kalle
Hallo Eugen,
bei mir ist alles, bis auf die Federung Original.
Gruß kalle

Re: Neuzugang

Verfasst: Sa Sep 09, 2017 8:55 pm
von guzzant
Es gibt neues:

Die kleine ist jetzt bereit für ihr erstes größeres Enduroerlebnis, die letzte Septemberwoche gehts ins Piemont zum Schottern :D
Ein paar Anpassungen haben wir gemacht

Das Federbein haben wir durch eins einer Bandit 600 ersetzt, danke nochmals an Michael für die tolle Beschreibung. Einen Schützer um den Dreck weg zu halten haben wir ihm auch gleich spendiert. Da der Kettensatz sowieso fällig war gabs eine kürzere Übersetzung. Dann noch einen Lenker mit Handschützern, eine etwas zu lange Stahlflex Bremsleitung von Melvin, Stürzbügel von Michael und einen klappbaren Schalthebel von Louis. Heute gabs noch nach neuer Tüvplakette Reifen die auch im Gelände eine gute Figur machen sollten(leider ohne Zulassung)
So fühlen wir uns gut gerüstet für hoffentlich viele neue Enduroerfahrungen

WP_20170909_19_14_08_Pro.jpg
https://www.pic-upload.de/view-33893610 ... o.jpg.html
WP_20170909_19_13_48_Pro.jpg
https://www.pic-upload.de/view-33893622 ... o.jpg.html
https://www.pic-upload.de/view-33893626 ... o.jpg.html
https://www.pic-upload.de/view-33893630 ... o.jpg.html




Grüße
Eugen

Re: Neuzugang

Verfasst: So Sep 10, 2017 8:20 am
von scrambler
Hallo Eugen,
schaun gut aus die Crossreifen auf der Nixe ;) . Bei dem Thema bleibe ich mal dran, vielleicht kommen doch noch mal Minicross Reifen mit Straßenzulassung auf den Markt.
Übrigens kann man hier seine Bilder direkt hochladen (auf Dateianhänge klicken) - dann braucht man keinen anderen Bilder dienst mehr. Hab das in deinem Beitrag mit zwei Bildern schon mal gemacht ;)
Gruß, Michael

Re: Neuzugang

Verfasst: Mo Sep 25, 2017 8:09 pm
von guzzant
Unsere NX schlägt sich tapfer. Assieta, Sommeiller und Finestre haben wir schon hinter uns, weiteres folgt. Heute bei Nebel auf dem Finestre hat die Batterie schlapp gemacht, da kann aber die kleine nix dafür ;)

Re: Neuzugang

Verfasst: Di Sep 26, 2017 6:57 am
von scrambler
Klasse Tour - freue mich schon auf die Bilder, wenn ihr wieder zurück seit ;)