Domi Urgestein meldet sich zur Nixenpflege

Neu hier? Eine kurze Vorstellung wäre nett
Donnerboxer
Beiträge: 78
Registriert: Mi Mär 12, 2014 10:01 pm
Wohnort: Solingen

Re: Domi Urgestein meldet sich zur Nixenpflege

Beitrag von Donnerboxer » Mo Apr 24, 2017 8:25 pm

Hallo Steffen, hallo Anna, wunderbar, euch dabei zu haben!
Aber bevor ihr viel Schrauberei macht, montiert doch einfach die Michelin Anakees drauf,
dann fährt sich die Nixe sofort "wie ein Strassenmotorrad", und zugleich hat man eine der
besten kauflichen Strassenreifen die man auf dieser Erde kaufen kann (meine bescheidene
Meinung im eigenen Langzeittest über Haltbarkeit und Haftung bei Nässe, kälte und Hitze)!
Für den 16- Zollern gibt es auch einfach kaum gute Reifen!

Hoffe, Anna findet wieder richtig Gefallen an die kleine, zumindest bis sie etwas größeres fahren will! :twisted:

Gruß aus Solingen,
Floris

Benutzeravatar
steffen
Beiträge: 21
Registriert: Mo Apr 03, 2017 11:16 pm
Kontaktdaten:

Re: Domi Urgestein meldet sich zur Nixenpflege

Beitrag von steffen » Mo Mai 01, 2017 9:52 am

Hallo Floris,

danke für die nette Begrüßung. :)
Das Reifenthema ist soweit durch. Die Heidenaus sind bereits montiert.
Ich hatte auch erst überlegt, die 17/21-Zoll Räder für Straßenreifen zu nutzen. Aber dann wäre es eng geworden mit den TKCs für's Gelände.
Ich habe zwar tatsächlich noch einen weiteren Satz Felgen hier herumliegen, allerdings hat mir der Teilehändler fälschlicherweise eine XL500-Felge für hinten verkauft anstelle eine von der XL 350. Die passt zwar auch rein, aber die Trommelbremse ist größer, und die Verschleißanzeige ist unterschiedlich, so dass diese in die falsche Richtung anzeigt. Außerdem sind die Originalfelgen der Nixe in deutlich besserem Zustand.
So haben wir nun einen Radsatz für die Straße (und für den TÜV) mit den Originalfelgen, und einen für's Gelände auf passenden und eingetragenen XL 350 Felgen.
Den anderen Felgensatz werde ich wahrscheinlich verkaufen.

Gruß,
Steffen

Benutzeravatar
steffen
Beiträge: 21
Registriert: Mo Apr 03, 2017 11:16 pm
Kontaktdaten:

Re: Domi Urgestein meldet sich zur Nixenpflege

Beitrag von steffen » Mo Mai 01, 2017 10:00 am

kalle hat geschrieben:
Fr Apr 14, 2017 2:59 pm
Moin Steffen,
Willkommen hier bei den "kleinen". :mrgreen:
Gruß kalle
Hallo Kalle,

Auch Dir ein herzliches Dankschön.
Vielleicht sehen wir uns mal wieder auf einem Endurotraining.

Viele Grüße,
Steffen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast