Grüße aus dem Schwabenland!

Neu hier? Eine kurze Vorstellung wäre nett
ZB0X
Beiträge: 3
Registriert: Fr Apr 10, 2015 11:25 pm

Grüße aus dem Schwabenland!

Beitrag von ZB0X » Sa Apr 11, 2015 2:06 pm

Hallo allerseits,

Ich bin 19 Jahre und wohne in der Nähe von Stuttgart. Mein erstes Motorrad wird eine NX250 sein, die ich schon jetzt ins Herz geschlossen habe.
Ich hab mich in diesem Forum angemeldet um auf gleichgesinnte zu treffen und von euren bereits gemachten Erfahrungen zu profitieren.
Besonders die Supermoto Umbauten finde ich interessant und wenn es der Schüler Geldbeutel zu lässt,möchte ich das gleiche tun.

Vielen Dank das eine nette und aufgeschlossene Community wie diese hier gibt!

Niklas
Zuletzt geändert von ZB0X am Sa Apr 11, 2015 9:18 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Gerhard53
Beiträge: 121
Registriert: Di Dez 23, 2014 9:30 pm
Wohnort: Bad Wildbad

Re: Grüße aus dem Schwabenland!

Beitrag von Gerhard53 » Sa Apr 11, 2015 6:46 pm

Herzlich willkommen ,Freue Dich wen du eine bekommst .gruss aus Bad Wildbad Gerd

Benutzeravatar
kalle
Beiträge: 291
Registriert: Mo Dez 22, 2014 6:37 pm
Wohnort: Landkreis OS

Re: Grüße aus dem Schwabenland!

Beitrag von kalle » Sa Apr 11, 2015 7:21 pm

ZB0X hat geschrieben:Hallo allerseits,
Ich bin 19 Jahre und wohne in der Nähe von Stuttgart. Mein erstes Motorrad wird eine NX250 sein, die ich schon jetzt ins Herz geschlossen habe.
Ich hab mich in diesem Forum angemeldet um auf gleichgesinnte zu treffen und von euren bereits gemachten Erfahrungen zu profitieren.
Besonders die Supermoto Umbauten finde ich interessant und wenn es der Schüler Geldbeutel zu lässt,möchte ich das gleiche tun.

Vielen Dank das eine nette und aufgeschlossene Community wie diese hier gibt!
ZB0X
Hallo Niklas
Herzlich Willkommen hier im Forum.
Finde ich ja super das noch 19 Jährige eine Nixe gut finden. :mrgreen:
Wie kommst Du auf die NX?
Gruß kalle

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 740
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Grüße aus dem Schwabenland!

Beitrag von Enola Gay » Sa Apr 11, 2015 9:49 pm

Hallo Niklas ;

Ein 'recht herzliches Willkommen' - hier im NX Forum (!)

Meinen Glückwunsch zur Wahl deines ersten Motorrads - Du hättest kaum eine bessere Wahl treffen können :) .
Unsere NiX'en haben zwar annähernd dein Lebensalter - aber die 'Halbwert-Zeit' ist um ein Vielfaches höher (!)
(3 Erd-Umkreisungen sind ohne größere Probleme möglich)
Solltest Du einmal Probleme bekommen / haben, dann bist Du hier ganz sicher - 'bestens' aufgehoben :) .

mfG. Herbert

Benutzeravatar
Uffschepper
Beiträge: 116
Registriert: Fr Feb 20, 2015 11:18 pm
Wohnort: Florstadt ( Ca. 35 Km nördlich von Frankfurt am Main )

Re: Grüße aus dem Schwabenland!

Beitrag von Uffschepper » So Apr 12, 2015 8:55 pm

Hallo Niklas
Auch ein Herzliches Willkommen von mir
Mfg
Armin

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2673
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: Grüße aus dem Schwabenland!

Beitrag von scrambler » Mo Apr 13, 2015 6:56 am

ZB0X hat geschrieben:Hallo allerseits,

Ich bin 19 Jahre und wohne in der Nähe von Stuttgart. Mein erstes Motorrad wird eine NX250 sein, die ich schon jetzt ins Herz geschlossen habe.
Ich hab mich in diesem Forum angemeldet um auf gleichgesinnte zu treffen und von euren bereits gemachten Erfahrungen zu profitieren.
Besonders die Supermoto Umbauten finde ich interessant und wenn es der Schüler Geldbeutel zu lässt,möchte ich das gleiche tun.

Vielen Dank das eine nette und aufgeschlossene Community wie diese hier gibt!

Niklas
Hallo Niklas,

auch von mir ein herzliches Willkommen - über Fans aus dem Südwesten freue ich mich immer ganz besonders :) .
Bei den Supermotoumbauten kann dir ganz bestimmt geholfen werden, da gibt es umbaustufen für fast jeden Geldbeutel, wobei es ja nicht immer gleich der Highend Umbau wie bei meiner N(i)X-MOTO sein muss :)
Aber ich empfehle wie immer erst mal ein paar km mit der Nixe zu verbringen, um sicher zu gehen, das es auch eine etwas längerfristige
Verbindung wird :)

Gruß, Michael

Bild

ZB0X
Beiträge: 3
Registriert: Fr Apr 10, 2015 11:25 pm

Re: Grüße aus dem Schwabenland!

Beitrag von ZB0X » So Aug 09, 2015 2:46 pm

Hallo zusammen,

Nach erfolgreicher Führerscheinprüfung wollte ich natürlich SOFORT aufs Motorrad steigen, doch zuersteinmal mussten Dinge wie TÜV, Versicherung & Anmeldung erledigt werden. Mein Opa bei dem die NX seit 5 Jahren in der Garage stand und dem sie auch gehört erlaubt es mir, die NX als "erstes" Motorrad zu fahren. Nach einigen in der letzten Woche zurückgelegten Kilometern verstehe ich eure Begeisterung für dieses Motorrad! Für einen Anfänger ist sie ideal.
Bei der von mir gefahrenen NiXe handelt es sich um ein US - Modell, wenn ich den Typen-Katalog richtig verstanden habe - lasse mich aber gerne korrigieren! :D

MfG

Niklas
IMG_9286.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Enola Gay
Beiträge: 740
Registriert: Do Feb 27, 2014 9:18 pm
Wohnort: Karben
Kontaktdaten:

Re: Grüße aus dem Schwabenland!

Beitrag von Enola Gay » So Aug 09, 2015 3:33 pm

Hallo Niklas;

Meinen herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Führerschein-Prüfung :P
Deine Nixe - übrigens in einem sehr schönen Zustand - ist tatsächlich ein US-Modell.

Zu Erkennen an dem Sozius-Halteriemen an der Sitzbank, dem Kennzeichen-Halter (v.d. rechten Seite sichtbar).
An der linken Fzg.-Seite müßte oberhalb des Lima-Deckels ein Aktiv-Kohle Behälter angebracht sein - der
wurde allerdings gerne mal entfernt - da er hierzulande nicht notwendig ist. Weiterhin war im Original ein
Meilen-Tacho vorhanden - und zwar mit einer zweiten, wesentlich kleineren Skala - auf der die Geschwindigkeit
in km/h abzulesen war.

Wenn die NiXe lange 'das_Dornröschen' gegeben hat, dann nicht gleich 'Dauer-Vollgas' - sondern erstmal 100 km
enge Landstrassen fahren - damit sich evtl. Ablagerungen am Kolben und im Brennraum verflüchtigen können.
(Die 'Alb' liegt vor der Tür - da bist Du mit dem Moped 'der_Held_im_Zelt' :mrgreen: )
Wenn es meine wäre, würde ich danach (!) erst mal einen Ölwechsel mit Original-Filter durchführen.
Frage mal deinen Opa welches Öl er bisher gefahren hat (Viskosität) - und nimm wenn möglich das Gleiche (!)

Ach ja, nochwas - schau mal wie alt die Reifen sind - anfangs keine zu Große Schräglage, sonst brauchst Du
möglicherweise anschließend einen 'neuen_Lenker' ;)

Viel Spass mit deiner NiXe - und 'Willkommen_im_Club' :D
mfG. Herbert
Zuletzt geändert von Enola Gay am So Aug 16, 2015 8:09 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
kalle
Beiträge: 291
Registriert: Mo Dez 22, 2014 6:37 pm
Wohnort: Landkreis OS

Re: Grüße aus dem Schwabenland!

Beitrag von kalle » So Aug 09, 2015 6:28 pm

Hallo Niklas,
tolle Nixe die Dein Opa da hat.
Viel Spaß damit.
Gruß kalle

Benutzeravatar
walli777
Beiträge: 420
Registriert: Do Mär 06, 2014 6:46 am
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Grüße aus dem Schwabenland!

Beitrag von walli777 » So Aug 16, 2015 7:39 pm

Da kann man ja (fast) neidisch werden, sooo eine schöne Nixe :D
Viele Grüße von Stoppelhopps und Karin
Gruß, Karin

Antworten