boomerang stellt sich vor ;-)

Neu hier? Eine kurze Vorstellung wäre nett
Antworten
Benutzeravatar
boomerang
Beiträge: 339
Registriert: Do Jan 29, 2015 10:57 pm
Wohnort: Schimmert, 10km von Aachen in die Niederlände herein

Re: boomerang stellt sich vor ;-)

Beitrag von boomerang » So Jul 02, 2017 11:25 pm

Aha, auch Heute wieder etwas gelernt! Schon gut das Herbert mein quatsch übersetzen kann :mrgreen:

Stimmt Herbert, noch nicht mal dreizig Jahre. Aber wenn mann ein bisschen dislectisch ist dann läst mann die fremte Sprachen auf die Schule so bald wie möchlich hinter sich. :geek: Das war grauenhaft; damals fängte mann pflichtweise in 1er Lehrjahr (12 Jahre alt) an mit English, in 2ten Lehrjahr kamen Fransösisch und Deutsch dabei. Dann lief mir alles durch einander, ich wusste den unterschied nicht mehr. Reden gang noch, schreiben ging überhaupt nicht mehr. Die fälle in Deutsch und die accent in Fransösisch waren zu viel für mich. Nur mit Englisch bin ich weiter gegangen, das war Plicht. Erst mach 10 Jahre traute ich mir wieder etwas Deutsch zu sprechen wenn ich einkaufen machte in Aachen und ein bisschen Fransösich aufs Ferien. Deutsch schreiben erst wieder wenn ich hier angemeldet habe. Fransösich schreiben bis jetzt nie wieder.

Ehrlich: meist schreibe ich auf mein iPad wo ich Deutsch als extra Sprache in das Klavier habe, das hat ein 'spellcheck'. Das hilft auch! (Verges ich aber auch meist...)
Bin wieder dabei! Bevor jellycow, jetzt boomerang, aber immer einfach Clement :-)

Benutzeravatar
boomerang
Beiträge: 339
Registriert: Do Jan 29, 2015 10:57 pm
Wohnort: Schimmert, 10km von Aachen in die Niederlände herein

Re: boomerang stellt sich vor ;-)

Beitrag von boomerang » Mo Jul 03, 2017 9:45 am

Danke Michael :-)
Bin wieder dabei! Bevor jellycow, jetzt boomerang, aber immer einfach Clement :-)

Benutzeravatar
boomerang
Beiträge: 339
Registriert: Do Jan 29, 2015 10:57 pm
Wohnort: Schimmert, 10km von Aachen in die Niederlände herein

Re: Boomerang stellt sich vor ;-)

Beitrag von boomerang » So Jul 09, 2017 11:07 am

the-dude hat geschrieben:
Sa Jul 01, 2017 10:59 am
Was ist das für ein Windschild und wie wurde das montiert? Ich empfinde den Winddruck bei 193cm Körperlänge als etwas störend und glaube, dass man damit etwas mehr Durchzug und Topspeed, bzw. angenehmere Reisegeschwindigkeiten erreichen könnte.
Die Scheibe scheint doch für die NiXe gedacht zu sein. Auf die Bilder siehst du das die Scheibe seht nett an die Original Verkleiding passt; es hat 2 kurven womit es hinten die Verkleidung geht und vorne dann ganz nett die Linie der Verkleidung folgt. Ich kann mir erinneren das es damals in der 1989 Hein Gericke Katalog auch passende Scheiben gab, vielleicht weisst jemand mehr davon?

Gefahren habe ich noch nicht damit, erst die NL Zulassung bekommen.

IMG_1892.jpg
IMG_1893.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bin wieder dabei! Bevor jellycow, jetzt boomerang, aber immer einfach Clement :-)

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2790
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: boomerang stellt sich vor ;-)

Beitrag von scrambler » Mo Jul 10, 2017 7:59 am

Hallo Clement,
da hast du ja einen ganz besonderen Fund gemacht - das es die von Gericke gab wußte selbst ich nicht ;) . Die scheint tatsächlich speziell für die NX250 hergestellt worden sein, denn die Konturen passen genau. Sonst sind das Scheiben für die NX650, die nicht 100% passen.
Gruß, Michael

the-dude
Beiträge: 44
Registriert: Di Jun 24, 2014 11:49 pm
Wohnort: Bernburg

Re: boomerang stellt sich vor ;-)

Beitrag von the-dude » Mo Jul 10, 2017 3:37 pm

Das ist die bisher am besten passende Scheibe die ich auf Bildern gesehen habe. Sieht echt gut aus! Danke für die Fotos.
Dann werde ich mich mal weiter auf die Suche machen (Falls du doch lieber ohne Scheibe unterwegs bist, hättest du mit mir schon einen Abnehmer ;) ).

Viel Erfolg bei der Neuzulassung!
Gruß, Terence
Bild

Benutzeravatar
kalle
Beiträge: 292
Registriert: Mo Dez 22, 2014 6:37 pm
Wohnort: Landkreis OS

Re: boomerang stellt sich vor ;-)

Beitrag von kalle » Mo Jul 10, 2017 9:19 pm

Moin Clement,
mit der Scheibe sehen wir Dich doch auf unserem Treffen dieses Jahr, oder? :D
Gruß kalle

Benutzeravatar
boomerang
Beiträge: 339
Registriert: Do Jan 29, 2015 10:57 pm
Wohnort: Schimmert, 10km von Aachen in die Niederlände herein

Re: boomerang stellt sich vor ;-)

Beitrag von boomerang » Mo Jul 10, 2017 10:55 pm

Wenn ich die Scheibe nicht brauchten werde, werde ich an Dudeman denken :-)

Kalle; am Samstag und Sonntag hat meine Frau wahrscheinlich eine Ausbildung die sie nicht verpassen kann. Erst am letzten werde ich wissen ob ich dabei bin.
Bin wieder dabei! Bevor jellycow, jetzt boomerang, aber immer einfach Clement :-)

Benutzeravatar
boomerang
Beiträge: 339
Registriert: Do Jan 29, 2015 10:57 pm
Wohnort: Schimmert, 10km von Aachen in die Niederlände herein

Re: boomerang stellt sich vor ;-)

Beitrag von boomerang » Mo Jul 17, 2017 8:43 pm

Statt schrauberverbot musste ich heute an die NiXe schwere Reparaturen machen um sie nächstes Donnerstag zum Zulassungsstelle zu fahren. Ich hoffne das ihr nicht böse seit das ich das verbot ignorier habe! :D

Was musste ich so alles machen:
- Reifen fühlen
- Birne Hinterleucht wechselen
- Frisches Ducktape an der linke Blinker hinten weil der gebrochen ist
- WD40 in/auf Grosslichtknöpfchen sodas es auch wieder abschaltet
- neue Batterie drin

Glucklicherweise habe ich das alles innerhalb der Tag gerettet, das war doch sicherlich eine halbe Stunde harte Arbeit! :mrgreen:

Wer Donnerstag 10:25 Zeit hat kann sich genre die Daumen drücken :geek: Die Prüfung ist nur kontrole des Fahrgestellnummer, normalerweise wird weiter nichts kontrolliert. Aber sie muss in Ordnung sein für die 5 km bis zur RDW (die Zulassungsstelle.)
Bin wieder dabei! Bevor jellycow, jetzt boomerang, aber immer einfach Clement :-)

Benutzeravatar
boomerang
Beiträge: 339
Registriert: Do Jan 29, 2015 10:57 pm
Wohnort: Schimmert, 10km von Aachen in die Niederlände herein

Re: boomerang stellt sich vor ;-)

Beitrag von boomerang » Do Jul 20, 2017 1:44 pm

Es scheint das doch Einige hier sich die Daume gedreht haben; die Zulassung ist gelungen :-) Danke!

Fahrgestellnummer kontroliert, radabstand und gewicht gemessen und fertig. Jetzt max 5 Tage warten bis das Kennzeichen (die nummer und buchstaben) bekannt ist, dann eine Plate anfertigen lassen und los gehts.

Unterwegs gab es etwas rares in Kurven; die NiXe fiel in die Kurven. Beim RDW (unserer TÜV) entdekte ich dann das ich die Mutter an die vordere Achse nicht angedreht habe... Am rückweg was es viel besser, mit die Finger andrehen war schon genügend sodas es der Tüvler nicht auffiel und es hilft auch gegen rare Kurven.

Die Scheibe gefallt mir nicht; Wind auf meine Kinne (ich bin 189cm) und der ganze Vorbau bewegt sich hin und her. Daduch hat der linke Blinker sich entscholssen um zu brechen. Leider habe ich keine gute mehr liegen.

Weiter fährt sie wie eine richtige NiXe: super grossart mit wiechen Ferderung! Ich bin sehr zufrieden damit wie das Motor lauft und Alles wie neu functioniert, eine veratmung gegen die vorige zwei.

Es tut mir Leid Michael, aber das Schrauberverbot ist schon am Ende. :o :mrgreen: ;) Federung, Räder/Reifen und Sumo Kottflügel sind dringend. Jetzt ist Zeit der Stossdampfer tausch gegen GSF und kleine Feder der Gabel gegen Buchsen.
Dann 17" Sumo Vorderrad und 16" hinterrad mit neuer Reifen montieren.
Ach, wenn ich das Alles schon mache dann kann ich besser auch der Sumo Kottflügel montieren, sieht besser aus.
Bin wieder dabei! Bevor jellycow, jetzt boomerang, aber immer einfach Clement :-)

Benutzeravatar
scrambler
Site Admin
Beiträge: 2790
Registriert: Fr Sep 14, 2012 8:50 am

Re: boomerang stellt sich vor ;-)

Beitrag von scrambler » Do Jul 20, 2017 3:33 pm

boomerang hat geschrieben:
Do Jul 20, 2017 1:44 pm
Es tut mir Leid Michael, aber das Schrauberverbot ist schon am Ende. :o :mrgreen: ;) Federung, Räder/Reifen und Sumo Kottflügel sind dringend. Jetzt ist Zeit der Stossdampfer tausch gegen GSF und kleine Feder der Gabel gegen Buchsen.
Dann 17" Sumo Vorderrad und 16" hinterrad mit neuer Reifen montieren.
Ach, wenn ich das Alles schon mache dann kann ich besser auch der Sumo Kottflügel montieren, sieht besser aus.
neeeein, bitte nicht .... ich helfe dir auch mit Teilen aus, Blinker habe ich ohne Ende :)

Und gratuliere zur Zulassung - aber 5 Tage warten? Ist ja schlimmer als bei uns :shock:

Antworten