Familienzuwachs durch NX650 RD08

Neu hier? Eine kurze Vorstellung wäre nett
Antworten
Inimpulse
Beiträge: 52
Registriert: Do Jan 03, 2019 11:13 pm

Familienzuwachs durch NX650 RD08

Beitrag von Inimpulse » Sa Sep 07, 2019 3:37 pm

Hallo zusammen,

letzte Woche habe ich eine kleine Tour mit meine Africa Twin RD07A durchs Vogtland gemacht und mir nebenbei eine vernachlässigte NX650 RD08 am sehen können.
-Baujahr 98
-noch über ein Jahr Tüv
-24800 km auf der Uhr
Sie stand die letzten Jahr fast nur rum. Zwischen den letzten beiden Tüv-Protokollen wurde sie gerade einmal 300 km bewegt.
Größter Mangel: Wartungsstau, 9 Jahre alte Reifen

Also auf zur Probefahrt. Fazit- grundsolide, aber es muss halt einiges gemacht werde. Großer Service, neue Reifen, wahrscheinlich Lenkkopflager und verborgenen Bremshebel ern.....
Schnell noch den Preis verhandelt - gestern abgeholt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
nabu kudurri usur
Beiträge: 596
Registriert: Mo Mai 26, 2014 6:59 pm
Wohnort: BBZ (Bayerisch Besetzte Zone = Franken)

Re: Familienzuwachs durch NX650 RD08

Beitrag von nabu kudurri usur » Sa Sep 07, 2019 4:31 pm

Glückwunsch! Schaut doch recht gut aus!

Inimpulse
Beiträge: 52
Registriert: Do Jan 03, 2019 11:13 pm

Re: Familienzuwachs durch NX650 RD08

Beitrag von Inimpulse » Sa Sep 07, 2019 8:35 pm

nabu kudurri usur hat geschrieben:
Sa Sep 07, 2019 4:31 pm
Glückwunsch! Schaut doch recht gut aus!
Sie sieht auch noch recht gut aus. Aber sie letzten 21 Jahre sind nicht spurlos an ihr vorbei gegangen. Vor allem Kratzer hat sie bekommen.

Das Öl hab ich heute erstmal gewechselt und eine neue Zündkerze hat sie auch.
Wird schon.

Was mir erst heute aufgefallen ist... der Schriftzug auf der Lampenmaske fehlt. Das nervt mich.

Inimpulse
Beiträge: 52
Registriert: Do Jan 03, 2019 11:13 pm

Re: Familienzuwachs durch NX650 RD08

Beitrag von Inimpulse » Mo Dez 02, 2019 7:34 pm

Nach langen Schraubenpause an der Domi ging es heute weiter. Ventile einstellen.
20191202_173553.jpg
Auch werden jetzt neue Reifen und Schläuche geordert. Soll ich die Felgenbänder auch mit erneuern lassen? Sind sicherlich noch die Ersten. Was für eine Breite hat das Felfenband?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten