Vorstellung Klumbumwum

Antwort erstellen

Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Vorstellung Klumbumwum

Re: Vorstellung Klumbumwum

von Hante » Mo Dez 11, 2017 5:45 pm

...und ich dachte die junge Dame freut sich über die schöne Nixe. :mrgreen: :mrgreen:

Re: Vorstellung Klumbumwum

von Klumbumwum » Mo Dez 11, 2017 7:03 am

Wollte nur ein wenig angeben was für ein tolles Wetter wir im Schwarzwald schon haben :P :lol:

Re: Vorstellung Klumbumwum

von Hante » Sa Dez 09, 2017 11:25 pm

Hallo Mike
Willkommen hier im Forum.
Sag' mal hast du gar keine Skrupel in einem Motorradforum Bilder mit weißem Zeug einzustellen?
Und warum mußt du die Nixe fesseln ? Hat sie was verbrochen??

Tststsssss
:mrgreen:

Gruß Uwe

Re: Vorstellung Klumbumwum

von Büds » Sa Dez 09, 2017 4:48 pm

Sehr schön - die Nixe ;)
Viel Spaß damit.
Gruß Andreas

PS. Bis zu den Treffen im kommenden Jahr muss das Projekt aber durch sein :!:

Re: Vorstellung Klumbumwum

von Klumbumwum » Sa Dez 09, 2017 2:06 pm

Soviel gibt es da noch nicht. Sie hat sie erst ca 2-3wochen. :D

Re: Vorstellung Klumbumwum

von Büds » Fr Dez 08, 2017 8:57 pm

Hallo Mike. Auch von mir ein herzliches willkommen im Forum. Viel Erfolg bei deinem Umbau. Was hier gerne gesehen ist sind Bilder.
Gruß aus Hessen, Andreas

Re: Vorstellung Klumbumwum

von scrambler » Do Dez 07, 2017 2:47 pm

Klumbumwum hat geschrieben:
Do Dez 07, 2017 9:31 am
Vielen dank für das Angebot. Aber deine Hilfe werde ich wohl dann eher beim Fahrwerksumbau benötigen. ;) Und Hechingen ist wirklich nicht so weit weg. Kennst du den hier jemanden in der Nähe der umspeichen kann? Würden gerne das xl 600 Hinterrad kaufen.
Ich lasse das immer von Menze machen http://menze-fahrzeugteile.de/. Es müßte wohl auch in Ba-Wü noch Rädermacher geben, aber mit denen habe ich keine Erfahrungen. 17'' Speichensätze habe ich leider keine mehr, nur noch XL600R Felgen.

Re: Vorstellung Klumbumwum

von Klumbumwum » Do Dez 07, 2017 9:31 am

Vielen dank für das Angebot. Aber deine Hilfe werde ich wohl dann eher beim Fahrwerksumbau benötigen. ;) Und Hechingen ist wirklich nicht so weit weg. Kennst du den hier jemanden in der Nähe der umspeichen kann? Würden gerne das xl 600 Hinterrad kaufen.

Re: Vorstellung Klumbumwum

von scrambler » Do Dez 07, 2017 8:28 am

Hallo Mike,
erstmal herzlich kommen hier im Forum (habe mal deinen Vorstellungspost hier her verschoben ;) ).
Die Polisport Supermoto Schutzblech gibts günstig in der Bucht https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R4 ... rz&_sop=15 Der Wetterschutz von den Dingern ist aber wirklich schlecht. Montage ist durch die Universalplatten relativ einfach, aber ganz ohne bohren geht es auch hier nicht.
Ich wohne zwar nicht gerade in der Nähe, aber auch nicht aus der Welt (Hechingen) - im Frühjahr könnte ich bei der Montage auch gerne helfen ;)
Gruß, Michael
polisport supermoto.jpg

Vorstellung Klumbumwum

von Klumbumwum » Do Dez 07, 2017 8:10 am

Hallo Leute. Um mioch kurz vorzustellen. Ich heisse Mike komme aus Villingen Schwenningen (Schwarzwald) und bin für meine Freundin ein bissel am suchen und umbauen ihrer kürzlich erwobenen Nixe. Leider habe ich keinerlei Schraubererfahrung und lese deshalb hier fleissig in eurem Forum.
Jetzt zu meiner Frage. Hättet ihr vieleicht einen Link von den 19°Zoll Kotflügeln. Bin da irgendwie überfordert den richtigen zu finden. Wenn ich ganz dreisst sein dürfte vieleicht in schwarz .

Ich danke euch schonmal im Vorraus.

PS: Kommt vieleicht hier jemand aus meiner Gegend?

Nach oben